arbeitslos
kingibolbo
2

ab wann gilt man als arbeitslos? also... es gibt viele definitionen über arbeitslosigkeit aber keine die wirklich aussagekräftig ist... wer jetzt unter 15 stunden arbeitet gil als arbeitslos oder wie?? kennt jemand eine vernünftige antwort? LG=)

+0
(11) Antworten
MamiKatja

Wer dem Arbeitsmarkt zur Verfügung steht, und sich arbeitslos meldet ist arbeitslos. Wer mehr als 15 Stunden arbeitet ist pflichtversichert, und steht dem Arbeitsamt nicht zur Verfügung.

XanaxSizzurp

Du bist arbeitslos so bald du keinen Job mehr hast! Sobald die Kündigungsfrist abgelaufen ist und du keinen anderen job mehr hast gilst du als arbeitslos! Oder bei einer fristlosen Kündigung gilst du bis du wieder einen neuen job hast als arbeitslos

Kathrin00009

Als Arbeitslos gilt man, wenn man eine Erwerbsperson ist und gar nicht, bzw. weniger als 15h pro Woche arbeitet. Wenn man zur sofortigen Arbeitsaufnahme zur Verfügung steht, d.h. wenn man kein Schüler ist, kein Rentenbezieher oder arbeitsunfähig ist. Man muss sich bei der zuständigen Agentur melden, um Hartz 4 zu kassieren ;) Denke es ist richtig, da wir das Thema gerade in PoWi haben :D

Valentin13222

Wenn man entlassen wurde, keinen Job mehr hat, keine andere Arbeit findet und dann Arbeitslosengeld I oder II bezieht und dann als arbeitssuchend geführt wird!!!!!

fragentypy

egal wieviel man arbeitet, man arbeitet. Vielleicht geringfügig beschäftigt, aber immerhin. Wer garnichts tut ist arbeitslos.

babo466

ich denke das man arbeitslos ist wenn man keine arbeit hat

Traumhausfrau

für niemanden arbeiten - soll heissen: erwerbslos. "Belohnung": Staatsknete

FujoTo

Arbeitslos = ohne Arbeit... Was ist denn da unklar?!

unreal1

Unter 15 Stunden gilt man als geringfügig beschäftig. Bei 0 Stunden ist man arbeitslos.

TroubleSpy

das ist eine sehr präzise frage auf die ich eine sehr präzise antwort geben kann. wenn man keine arbeit hat!

idkidcwcui

wer4 nur unter 15 std.arbeiten geht iost ja nicht arbeitslos sondern macht wohl einen minijob....Arbeitslos ist der mensch der gar nichts arbeitet....allerdings wird ein minijobber ohne hartz wohl kaum sein leben finanzieren können....und wird wohl als arbeitslos hingestellt auch wenn er sich etwas dazu verdient..

Antwort hinzufügen