Pferde
Palle11
4

Bekommt man vom Reiten wirklich einen dicken Po und dicke Oberschenkel oder sagt man das nur so? Siehe oben. LG

+0
(37) Antworten
IJWTGH24

Sport tut gut und hilft beim abnehmen. lediglich die Oberschenkel bekommen eine kräftigere muskulatur und fallen dadurch bei leuten die sehr sehr viel reiten größer aus. Das einzigste was stimmt sind die O-Beine wenn kinder unter 6 schon täglich eine stunde reiten. das muss aber auch nicht passiere, kann aber.

Bibo79

Hi, beim Reiten werden die Oberschenkel eher weniger belastet. Wäre dies der Fall, würde man vom "Klemmen" sprechen, was eben soviel heißt, dass sich der Reiter mit den Oberschenkeln am Pferd festhält und das Pferd zwischen sich "einklemmt". Der Sitz muss aus dem Becken kommen und schwingen. Der Po wird dadurch auch nicht direkt belastet. Sicherlich, man sitzt damit^^ aber man macht sich nicht "schwer und steif" sodass Muskeln in der Partie beansprucht werden. Wobei ich damit nicht sagen will, dass man an dem Oberschenkel- und Po-Bereich keine Muskelmasse entwickelt. Beim Reiten wird so ziemlich der ganze Körper beansprucht. Um auf Deine Frage zurückzukommen... Ich denke nicht, dass es also beim Reiten Gang und Gebe ist, einen "dicken Hintern oder Oberschenkel" zu bekommen. Meinetwegen kann man sich, um sich da abzusichern, Ausgleichssport treiben... ^^ Das beruhigt vllt ;-) lG EdgeOfReson

theboyboyboy

Also ich denke das man beim springen und auch im Gelände Oberschenkel bekommt. Und Menschen die das erste mal auf dem Pferd sitzen haben Muskelkater am Unterschenkel Oberschenkel und Po. Also würde ich sagen ja .

Denaerys

Nein, das sagen vielleicht manche so, weil sie schon mal etwas von "Reiterhosenspeck" gehört haben. "Reiterhosenspeck" heißt aber nicht so, weil er vom Reiten käme, sondern weil seine Verteilung entfernte Ähnlichkeit mit der Form oder dem Schnitt von Reiterhosen hat.

Bieni99

Nee. Mach dir da mal keine sorgen. Ich reite jetzt seit 3 jahren und "NOCH" :) habe keinen dicken po. Nur leichte dickere oberschenkel, weil man die ja immer anpannt. Lg

tocoolforyou

Die Oberschenkel werden nicht dick, aber die Waden, weil man die anspannt. Außerdem wird man beweglicher im Becken (man sitzt gespreizt) und bekommt eine gute Rückenmuskulatur. Besser wäre allerding auch eine gute Bauchmuskulatur. Die aber muss man separat trainieren. Dicke Oberschenkel gibt es nicht, auch nicht, wenn sie muskulöser werden. Außerdem will man in den Oberschenkeln keine Spannung (damit auch kein Muskelaufbau) haben. Man reitet ja "aus der Körpermitte".

JelenaHilftDir

Nein, ich persöhnlich glaube nicht, dass man dicke Oberschenkel vom reiten bekommt. Also ich habe schon Muskeln vom reiten bekommen, da ich Isländer reite und man beim Tölten schon viel anspannen muss, aber ich würde jetzt nicht sagen, dass es extrem ist. ;)

DoctorCox

Nein auf keinen Fall. Ich reite seit 9 Jahren und hab nichts von beiden. Man bekommt nur eine etwas kräftigere Wade.

xDanielS96

ich reite seit fast 10 jahren und ich habe auf jedenfall eine ausgeprägte und ziemlich starke beinmuskelatur die man eigentlich nicht so direkt sieht.... das einzige was mir aufgefallen ist dass die oberseite der oberschenkel etwas mehr nach obengewölbt ist als bei anderen... aber ich kenne auch einige mädels die haut und knochen sind und reiten denen sieht man nicht an, dass sie oft reiten...

Basketballer99

Vielleicht, wenn du nur Kaltblüter reitest, und die noch im Galopp. :-))

InnaC

falls du reitest und jetzt angst hast,dass du zu fett wirst kann ich dich beruhigen. Mann wird doch nicht dicker mann wird stärker! Naja also auf jeden fall unsinn.aber als ich kleiner war hatte ich das auch mal gedacht :) so viel spaß noch beim reiten(falls du reitest) ;) lg

HYACReis54

das ist quatsch, wenn mans richtig macht kann man sich beim Reiten sogar einen richtigen Knackpo antranieren ! :)

kunterbund

ich kenn zwar ein paar reiterinnen bei denen das so ist, aber wenn es stimmen würde, wär es ja bei jedem so

Hrodberht

Aber ich denke schon, weil beim Reiten gerade diese Muskeln extrem angespannt werden

astern

Ich reite seit August...kein Anzeichen betreibe aber auch noch Leistungssport vllt. ein bissl

Strickjackee

Man nimmt ab es ist ein Sport außerdem wird der Muskelaufbau gestärkt und angekurbelt .

GottloserFreund

auf keinen fall !! ich kenne eigentlich der angefangen hat zu reiten und dann am po oder oberschenkeln zugenommen hat

TechnicalError

das ist völliger guatsch.wer hat dir das denn erzählt.im gegenteil man strafft dabei alle körperteile,weil sie angespannt werden.......das ist blödsinn

Satoras

also ich habe da nur muskeln.klar sind die meisten nicht spindeldürre,denn man brauch ja beim reiten viel mukulatur,denn die meisten unserer pferde haben ja einen kleinen dickkopf!

clonetrooper88

man bekommt mehr muskeln an den waden durch zb leichttraben

meloneee

es kann sein, dass die waden dicker werden, weil man die zum reiten immer braucht!

selinaaa187

Du spannst beim Reiten die Muskeln an den Beinen und am Po doll an!Mit der Zeit wird es etwas dicker aber nicht doll)aber auch stärker!

DornXT

Nein! Natürlich nicht. Man entwickelt dann nur Muskeln etc.

KTAIAAHRN

Ich weiß es nicht , obwohl die Frage echt berechtigt ist , denn ich kenne so ein paar Reiterinnen bei denen das zutreffen könnte !

Karottenkuchen1

Sieh dir mal die Reiterinnen alle an,da siehst du es doch.

xTeddy09x

Ne denke eher nicht!

depressedgurl

Völliger Unsinn... schau dir doch Reiter wie Beerbaum oder Werth an.

Alleseinefrage

also man bekommt keinen dicken hintern oder dicke oberschenckel, es ist nur so das man schnell muskeln in den beinen bekommt,was hat nicht schlecht ist!

raupatethepate

Das ist alles nur ein Mythos. Vom reiten bekommt man definitiv keinen dicken Po und keine dicken Oberschenkel!

Tresorkiller

das ist völliger guatsch.wer hat dir das denn erzählt?????im gegenteil man strafft dabei alle körperteile,weil sie angespannt werden.......das ist blödsinn

WrakeSchtellen8

reite seid 6 jahren und kann nur NEIN antworten

PhinDementia

da man a die ganze zeit sitzt aber auch nur wenn man ziemlich häufig reitet (:

Luisa124567890

Aus eigener Erfahrung - nein.

clairestessa

Dick wird man, wenn man sich mit Essen vollstopft und wenig bewegt! Ich bin 53 Jahre alt, reite seit 43 Jahren, esse gern und reichlich, bewege mich viel und trage Gr. 36.

Fragenaboutsex

Das ist ein Ammenmärchen

Lr237

nöp geht garnicht

07p04

Quatsch, bekommt man nicht. Wenn man den schon vorher hatte, kommt das nicht vom Reiten. Blöder Spruch

Antwort hinzufügen