Casting
xxchicaxx
4

Castingagentur- ist diese seriös? Guten Morgen! Meine Tochter (16) möchte sich unbedingt bei einer Castingagentur für Schauspieler bewerben. Ich stehe dem jedoch skeptisch gegenüber. Sie hat früher Schauspielunterricht genommen und bei kleineren Aufführungen mitgespielt, aber ob sie Talent hat - das kann ich bei weitem nicht beurteilen. Ihr würden aber auch schon Statistenrollen reichen, sagt sie. Nun hat sie eine Castingagentur entdeckt, bei der man sich ganz leicht online bewerben und in die Kartei einschreiben lassen kann. Irgendwie kommt mir das aber zu einfach vor - oder nicht? Schließlich müssen da alle Daten angegeben werden, von Wohnort bis Schuhgröße. Ist das seriös? Hat jemand von euch Erfahrungen mit einer Castingagentur gemacht? Wäre für eure Hilfe sehr dankbar, da ich mich wirklich gar nicht auskenne! LG rxx Hier der Link zu besagter Agentur: http://www.thomsen-models.com/

+0
(4) Antworten
overunity

Die Agentur wirkt seriös. Wenn Du nach model szene cockroach-models googelst, stösst Du zwar ganz oben auf eine 5 Jahre alte Diskussion, die auch andere Möglichkeiten offen lässt, aber darüber musst Du Dir selbst eine Meinung bilden. Jedoch stellt sich grundsätzlich die Frage, ob Deine Tochter dort überhaupt richtig ist, wenn sie zu Film und Fernsehen möchte. Es scheint sich ja in erster Linie um eine Model-Agentur zu handeln. Zwar wird auf der Website auch die Vermittlung an Film- und Fernsehproduktionen angeboten, aber Referenzen (wie sie auf den meisten Casting-Agentur-Websites üblich sind) werden nicht genannt und auch das googeln nach vera thomsen casting imdb bleibt diesbezüglich ergebnislos. Vielleicht sollte sich Deine Tochter lieber bei speziellen Casting-Agenturen für Schauspieler bewerben. Hier ist eine Liste: http://www.effenberg.de/casting.htm Auf fast jeder Website kann man herausfinden, ob die Agentur auch Kinder und Jugendliche in ihre Kartei aufnimmt (notfalls nachfragen) und wie die Bewerbung erfolgen soll bzw. welches Bewerbungsmaterial gewünscht wird (notfalls nachfragen). Falls Ihr in der Nähe eines der großen Produktionsstandorte wohnt, gibt es dort eine Niederlassung der ZAV, wo Deiner Tochter sich bei der Komparsen-Abteilung bewerben kann. Toi-toi-toi!

ToTheTop666

Die Seite sieht sehr seriös aus. Ich denke es ist sicher sich da zu Bewerben. Wie man sieht ist die Modelkartei vor fremden Augen sogar geschützt sodass nur bestimmte Personen drauf zugriff bekommen. Das deutet schon auf Sicherheit hin. Sie sollte sich einfach Bewerben. Wenn es irgendwann etwas kosten sollte dann würde ich aber Abraten. Daran erkennt man meist eine unseriosität. Es gibt viele Agenturen deren Haupteinnahme von den Models kommt und nicht durch die Vermittlung. Von denen würde ich abstand nehmen.

Geylord502

Was mir grade auffällt: "Seit vielen Jahren steht der Name Thomsen für Professionalität, Schnelligkeit, Flexibiltät und das Feeling Euer Casting auf den Punkt zu bringen." steht auf der Thomsen-Website und fast genau das gleiche auf filmcast, eine Agentur die ich der Liste entnommen habe, die du mir empfohlen hast (Seit vielen Jahren steht der Name Sabine Schwedhelm für Professionalität, Schnelligkeit, Flexibiltät und das Feeling ein Casting auf den Punkt zu bringen.) Was soll das denn? Wer hat denn hier von wem so dreist abgeschrieben?

PetraKloss1und1

Hallo, ich bin selber als Model in der Kartei von Thomsen Models gelistet. Diese Agentur ist absolut seriös und arbeitet auf höchstem Niveau professionell. Ich habe bisher nur positive Erfahren mit dieser Agentur machen dürfen. Liebe Grüße Astrid

Antwort hinzufügen