Haare
jj1992
3

Dunkelblondes Haar (strassenköterblond) in Hellblond färben? Hallo erstmal. ich habe folgende Frage: Und zwar ich möchte mein "Strassenköterblond" in eine schönes hell Blond färben. SO sind zur zeit meine Haare: Die sind lang (fast hüfte), naturlocken (ich glätte die haare oft), habe Stränchen drinne (vor einem Jahr reingemacht) Nun sind die Stränchen an meiner haarhälfte. Sie sind trocken die haare und spliss hab ich auch, aber wollte eh einen Termin beim Frisuer machen.Ich habe so in Dm geguckt welche Haarfarben es gibt. Meine Mama hat Syoss benutzt (rot) und es sieht richtig gut aus !! Ok sie färbt die schon lange in rot von daher ;DSo jedenfalls habe ich da 2 Blond farben gesen die mich interresieren einmal von Syoss Hellblond 8-6 Und das Honigblond 8-7. aber ich habe oft gelesen man soll das von Frisueren machen lassen. Stimmt das? Das isz dan auch meine erste Haarfärbung die ich mache. MEine Tante hat früher als frisurrin gearbeitet, die kann das dan auch machen mit syoss oder ? jedenfalls möchte ich eure Vorschläge mal hören was ihr so meint. ich stelle mal die Seiten von syos wo die haarfabren sind. Freue mich auf Eure antworten

+0
(7) Antworten
doktorost

Egal, ob Syoss, Polycolor, oder ähnliches...es ist für jedermann gedacht,und dadurch werden die Farbergebnisse bei jedem anders ausfallen, da jeder Mensch andere Haare hat. Wenn deine Tante schon vom Fach ist, wäre es doch sinnvoller, sie besorgt professionele Friseurfarbe und macht es auf dein Haar abgestimmt.

Truway61

Hey du, ich habe auch von Natur aus straßenköterblonde Haare. Bisher habe ich sie immer dunkelbraun und schwarz gefärbt und mich nun seit August 2010 Stück für Stück an hellbraun und dann an blond herangetastet. Gelungen sind die Farbergebnisse aber immer nur beim Frisör. Alle Farben aus dem DM haben meinen Haaren geschädigt (auch Syoss). Sie sahen nach kurzer Zeit stumpf aus und waren trocken. Nach dem Haarefärben beim Frisör, hatte ich immer gesunde Haare. Übrigens war ich heute beim Frisör zum Blondieren. Ich habe jetzt strahlend hellblonde Haare und bim vom Ergebnis begeistert. Mit Farben aus dem DM bekommst du niemals so eine Aufhellung hin. Dunkle Farben selbst färben - ja, blondieren immer beim Frisör. Das ist mein Rat. Ich denke, dir würde hellblond gut stehen.

Wiiiiiiii

Ich habe mir meine Haare das erste mal auch mit Syoss gefärbt und ich fande die Haarfarbe gut. Ich hatte auch Straßenköterblond und fand es wie du hässlich! :D Wenn deine Tante Friseurin war oder ist, lass es von ihr machen, du musst aber bedenken, dass du den Ansatz immer wieder nachfärben musst, daran habe ich nicht gedacht... :D Viel Glück! (:

MrNiceGuy1905

ich weiss das ist jetzt keine Antwort auf deine Frage aber:ich finde hellblond gefärbte haare sehen schnell "billig" aus vor allem wenn die dunkleren Spitzen darunter hervorkommen

Keksmonster008

Hier ein bild von meinen haaren: habe mein gesicht unscharf gemacht ich bin so ne vorsichtige ;) wenn ihr wisst was ich meine :)

Nixmannix

Ich wüdre es so lassen, du hast sicher sehr schöne Haare, ich würde nur die Stränen rausmachen lassen

dieJana

hmm dunkle spitzen habe ich nicht.

Antwort hinzufügen