Futter
mrKNOWLEDGE1
4

fahre 2 tage weg wie soll ich meine katzen füttern? BITTE NUR KOMMENTARE VON LEUTEN DIE WIRKLICH ERFAHRUNG HABEN ich fahre heute mittag bis donnerstag nachmittag weg und meine mama kommt 1x am tag meine katzen füttern und Katzenklo saubermachen. Beide sind 7 und 8 monate alt. Denkt ihr es ist eine gute idee ihnen gleich 2 x 800 gramm nassfutter hinzustellen?Normalerweise teilen sie sich das ein.Am nächsten tag kommt sie ja sowieso wieder und ich bin dann ja auch wieder da oder was würdet ihr machen?

+0
(18) Antworten
pojoki

Nun, dass Deine Mutter jeden Tag mal kommt ist schon mal gut. Besser wäre es mit 2 mal, aber wenn es nicht anders geht. Ausserdem bist Du ja nicht so lange weg und Katzen können das schon mal ab. Besonders gut daran ist, dass sie zu zweit sind, und dass sie ihr gewohntes Umfeld nicht verlassen müssen. Ich denke, Du machst das (für diese kurze Zeit) genau richtig.

Leradus12

Das doppelte Futter würde ich ihnen nicht hinstellen, sie würden es nur auf einmal auffressen. Stell ihnen genügend Trockenfutter und Wasser hin, so dass sie immer etwas haben. Deine Mutter kann die Katzen dann 1 x am Tag mit einer etwas größeren Portion Nassfutter versorgen. Den Katzen schadet das nicht, wenn sie für kurze Zeit nur einmal am Tag Nassfutter bekommen, sie können ja auf das Trockenfutter ausweichen.

SimsonSwo

Hallo, für solche Notfälle und die Zukunft gibt es in jedem Tierfutterladen automatische Fütterungsautomaten. Mit einem Kühlakku wird das Feuchtfutter nicht warm und kann nicht verderben, außerdem kannst Du die Uhrzeit einstellen. Außerdem genügend Trockenfutter und Wasser bereit stellen. Katzen verkraften so eine Situation sehr gut, auch wenn Deine Mama dazu einmal am Tag die Klöchen saubermacht usw. Lass Dich nicht von dummen Antworten beeindrucken oder ärgern!! Ich habe seit 20 Jahren Katzen und arbeite auch seit diesem Zeitraum im Tierschutz. Eine solche Verfahrensweise ist tierschutzrechtlich vertretbar und unbedenklich. Auch kannst Du mal so ohne Probleme eine Nacht - z. B. wegen einer Fete - außer Haus bleiben. LG MS

johannes030396

Hallo du, Ich hae ja selber zwei katzen inzwischen 2 und 1 jahr alt. Nachdem ich meinen kater bekommen habe war ich auch für 2-3 tage weggefahren und meine nachbarin ist immer hoch gegangen um mal nach meinen süßen zu sehen. Geschadet hat es ihnen nicht, denn von natur aus sind katzen ja mehr die einzelgänger. Sie machen ja mehr oder weniger was sie wollen kommen nur wenn sie wollen zum kuscheln und wenn man was ihnen beibringen will geht das auch nur wenn sie wollen. Im grunde ist es nicht schlimm sie mal alleine zu lassen. Mit dem futter schlage ich dir vor das du ihnen trockenfutter hinstellst und wenn deine mutter dann kommt sie denn das nassfutter gibt. Ganz wichtig ist das du denn genug zu trinken hinstellst. Am besten in der wohnung zwei drei schalen an verschiedenen stellen hinstellen.

Creepa7

mei wenn man hier manche Kommentare liest wird einem fast schwindelig:" Keine Ahnung oder nur Ahnung von irgedwelchen fragwürdigen Foren aber laut und posaunend mitbrabbeln wollen", hier gehts wohl oft wirklich nur darum auf viele Fragen zu Antworten ob man was zu sagen hat oder nicht hauptsache man bekommt Sternchen! also nur nochmal zu deiner Frage das meiste ist ja schon gesagt, will es nur nochmal zusammenfassen und bestätigen! Feuchtfutter würde ich ganz normal bevor du wegfährst in der gewohnten Menge hinsetzen, dazu noch ein Schälchen gutes Trockenfutter ( sehr beliebt und sehr gut aber auch leider teuer ist "Royal Canin"-gibts auch für Kitten, aber ich nehme immer "Indoor). Ganz wichtig an mehreren Stellen Wasser hinstellen. Wenn deine Mutter dann kommt kann sie das alte Feuchtfutter entfernen und frisches hinsetzen! Allerdings geb ich hier recht was die Mengen angeht, lieber weniger und dafür öfter( also wenn du wieder da bist, würde ich die Futtermengen ändern). Ich hab 4 BKH Katzen, jede futtert so ca 80g bis 100g Feuchtfutter, dazu steht ein Schälchen Trockenfutter und Wasser bereit. Meiner Meinung nach ist eine ausgewogene Kombination aus guten Feucht und Trockenfutter das beste-ich barfe auch nicht! Kitten bis zu einem Jahr sollten keine längeren Hungerstrecken haben, aber soviel ihnen zu geben ist vielleicht auch nicht so gut, jedoch sind sie irgendwann "durchgefüttert" und dann reduzieren sich die Futtermengen schon automatisch, jedenfals nach meiner Erfahrung! Mit den Futter werden die für zwei Tage schon so sehr gut zurecht kommen, schwieriger wirds wenn du schreibst das sie es nicht gewohnt sind alleine zu bleiben, hoffentlich nehmen die zwei dir nicht die Bude auseinander lol, da wird sich deine Mam wenn sie hin geht doch ein bischen Zeit nehmen müssen. Ich bin den ganzen Tag außer Haus und meine Mäuse wissen das sie schlafen dann halt viel, so merken sie meine Abwesenheit kaum und wenn ich dann Heimkomme wollen sie bespaßt werden. Mach dir aber keine Gdanken für zwei Tage wird das schon gut gehen!!!

Sabine1503

Also ich würde ihnen ne Portion Trockenfutter zur Verfügung stellen, so dass sie sich Tag und Nacht bedienen können. Wenn Deine Mutter sowieso kommt, genügt ne viel kleinere Portion, weil das Nassfutter in der Wärme der Heizung austrocknen kann. Ich habe 5 Katzen, die haben 24 Stunden Trockenfutter zur Verfügung und davon nicht mal das Beste, weil sie das nicht mögen. Meine Katzen bekommen zudem noch täglich Fleisch und Fisch, je nachdem, roh oder gekocht. Nassfutter fressen nur 2 meiner 5er Bande, aber die bekommen maximal 200g pro Tag, was vollkommen genügt.

cekoceko

Wenn deine Mum jeden Tag vorbeischaut stelle eine kleinere Portion hin, Trockenfutter und genug Wasser, das reicht. Ansonsten können Katzen auch ruhig mal etwas Kohldampf schieben, aber bitte nicht ganz ohne, das kann irgendwann Leberschäden geben

princes96

Hallo beautilady, aus Deinen Worten geht schon hervor, dass Du verantwortungsbewußt bist und Dich mit Katzen auskennt. Deine Mutter kommt 1x täglich, stellt frisches Futter, frisches Wasser hin und reinigt das Katzenklo. Du hast zwei Katzen, - also - Langeweile wird nicht vorkommen. Somit ist für die beiden - in diesem Notfall - bestens gesorgt. Du kannst beruhigt fahren. Sollte etwas Außergewöhnliches vorfallen, kann Deine Mutter Dich sicher auf Deinem Handy erreichen und Dich um Rat fragen. Mach Dir keine überflüssigen Sorgen. LG Desiree

Katylein16

Ich habe schon immer mit Katzen zusammen gelebt. Meine Frage wäre, warum du deine Katzen 5x am Tag fütterst. Meine Kätzchen haben schon immer 1x am Tag ihr Futter bekommen. Bei mehreren Katzen muss man natürlich aufpassen, dass keine zu kurz kommt. Trockenfutter ist nicht so gesund. Dadurch können Nierenprobleme auftreten. Wenn deine Kleinen 1x am Tag von deiner Mutter versorgt werden, sehe ich kein Problem. Es sind ja nur 2 Tage. Vielleicht kann sie es ja einrichten, dass sie 2x am Tag nach dem rechten schaut, wenn du dir solche Sorgen machst. In der Natur kommt es auch vor, dass eine Katze mal nichts oder wenig fängt und trotzdem verhungern sie nicht. Das ist auch für unsere Wohlstandskatzen nicht so schlimm:)

biggbiggpro

Genug Wasser hinstellen und Trockenfutter anbieten. Wenn es nicht so warm in der Whg. ist, dass das Nassfutter zu riechen beginnt, kannswt du auch das gewohnte hinstellen. Wenn sie einen Tag etwas weniger bekommen, verhungern sie nicht gleich, freuen sich aber umso mehr auf Dich.

ErenSammler

wenn es nur 2 Tage sind reicht es vollkommmen aus 2x400gr. zu geben ! - wenn die beiden Trockenfutter gewöhnt sind.. ein kleines bißchen dazu- frisches wasser nicht vergessen- und gut is . viel wichtiger ist , dass die beiden nicht den ganzen langen Tag alleine sind - und das sind sie ja nicht , sie haben sich und das ist gut so !- mach dir keinen Kopf !

Evanescent

NEIN! Lass den Schlüssel bei Nachbaren oder lass die Tiere die Zeit wo du weg bist vom Tierheim betreuen. Futter kann sauer werden.

ChristianPl

junge tiere fressen meistens sofort alles lehr. Würde die normale Ration geben. Wenn es dann mal etwas weniger ist werden die Katzen nach 2 Tagen auch nicht verhungern.

Helen1907

Nee, das halte ich für keine gute Idee. Kann deine Mutter die denn nicht für diese 2 Tage nehmen ?? Ich würde sie auf jeden Fall nicht soooo lange allein lassen !!

dustinlennox

Hallo wenn deine mama gucken kommt ist das schon ok denn du bist nicht lange weg und Katzen können gut alleine sein!!!

Markise1997

Nachbarn oder Freunde darum bitten das zu übernehmen

faridalbust

Warum stellst du kein Trockenfutter hin? Katzen fressen nur so viel bis sie satt sind und Trockenfutter verdirbt nicht. Zudem ist es auch nicht gut eine Katze "NUR" mit Nassfutter zu füttern. Achja und 800 gramm Nassfutter für eine Katze pro Tag? willst du die mästen?

MKing20

nachbarn/freunde fragen

Antwort hinzufügen