Freizeit
MupfelParty
3

frage zu einem jesus kreutz mit totenkopf hallo ich habe ein jesus kreutz gefunden unter den beinen von jesus ist ein totenkopf mit gekreuzten knochen abgebildet... was hat ein totenkopf auf einem kreutz zu suchen ??!! und ist so etwas v ielleicht wertvoll ;) liebe grüße ps. wollte ein bild einfügen weis nich wies geht :(

+0
(4) Antworten
lovely0202

es gibt aus dem 11. und 12 jahrhundert kreuzabbildungen vom gekreuzigten jesus, und am fusse des kreuzes befindet sich ein totenkopf mit gezreuzten knochen..ist wohl der schädel adams, so etwas kommt bei russischen Ikonen vor

sweetkiss0999

Hallo Cittie, auch wenn Deine Frage schon etwas her ist, hilft meine Antwort ja vielleicht noch jemand anderem:) In dem Reklamheft "Lexikon der Symbole und Attribute in der Kunst" von Hildegard Kretschmer findet man auf S. 359 unter dem Stichwort: -> Schädel/Totenkopf: Ein Totenschädel ist das wichtigste Sinnbild für die Vergänglichkeit alles Irdischen. Der in Bildern häufig zu findende Schädel unter dem Kreuz Christi, oft auch mit Knochen kombiniert, gehört Adam, der der Legende nach an dieser Stelle auf Golgota begraben war. Damit wird auf Christus als zweiten oder neuen Adam verwiesen, der im Gegensatz zum ersten Adam, der die Sünde und den Tod in die Welt brachte, den Tod überwand und die Menschen erlöste. [...]. Und ob etwas wertvoll ist kann man fast nie sagen, ohne nähere Informationen zu haben, wichtig sind beispielsweise die Optik, das Material und Gebrauchsspuren, Hinweise zur Herkunft und zum Alter, wer der Künstler war und wie viele weitere Skulpturen es gibt. Ist zwar etwas spät, aber ich finde die Zusammenfassung aus dem Reclamheft ganz gut. Liebe Grüße, Frau Freigeist

Daenerys45

das sieht man öfter, wenn es das ist was ich meine. Das signalisiert halt den Tod Jesu am Kreuz. Schau dich mal in deiner Kirche genauer um, da sieht man öfter so eklige Sachen, wie Totenköpfe und Gebeine usw.

lara2312

das ist es

Antwort hinzufügen