Alkohol
koebes48
4

Frisches Piercing - Alkohol?! Hallöchen :) <3 Ich komme gerade frisch vom Piercer und hab mit ein Unterlippenpiercing stechen lassen. Jetzt bin ich mal neugierig ob ich Alkohol trinken darf?! Weil heute noch ein paar Freunde kommen, aber es war mir vorher nich bewusst ob ich es darf oder nicht :D könnt ihr es mir sagen?

+0
(7) Antworten
LolManMan

Ich würde es sein lassen, aus Sicherheit. Es kann passieren, dass es dann anfängt zu bluten (KANN) ... muss aber nicht. Gegen ein Bierchen ist vielleicht nichts einzuwenden, aber ich hatte am Tag des stechens gar keine Lust groß was zu trinken... hab knapp eine Woche gewartet und dann mal ein Mixbier getrunken.. Ich trinke zwar generell wenig, aber ich würde es einfach sein lassen. Bei dem einen KANN es zu Komplikationen kommen, bei dem anderen nicht. Du musst halt entscheiden was dir wichtiger ist. Von harten Alk und Saufgelagern würde ich dir so oder so abraten- und mit Piercing noch eher ^^

SgtDogz

hättest du das nicht den piercer fragen können??? Ähnlich wie mit dem Rauchen verhält es sich mit Alkohol. Alkohol setzt die Gerinnungs-fähigkeit des Blutes herab, d.h. es kann zu einer vermehrten Einblutung in das Gewebe nach einem Piercing kommen (Bluterguß, "blaues Auge" bei Augenbrauenpiercing). Also am besten 2-3 Tage darauf verzichten. quelle: http://www.piercings.de/risiko2.htm

cranberryFee

also ich kenn das so vom piercer das man alles trinken darf und rauchen darf, ABER jedes mal nach nem schluck oder Zigarette mit listerine gründlich durchzuspülen

Ralfpupsdunst

Alkohol kannst du trinken aber du solltest nicht rauchen. Musst ihn ja nicht durch das Piercingloch in der Unterlippe ziehen und wenn es brennt, dann lasse es eben.

Fahrstein

bitte bitte nicht! der alkohol ist sehr scharf und würde die Wunde zu sehr reizen. dann hast du später probleme bei der heilung, ich abe selber ein zugen und lippenpiercing, ich kann dir nur von Alkohol abraten!

1998erGirlie

Bloß nicht...!

Koala904

das dürfte tierisch brennen...

Antwort hinzufügen