Freizeit
Laura123orange
2

Haben Kneipen generell an Silvester offen? Oder Restaurants?

+0
(6) Antworten
stephant

Oh ja! Das ist der umsatzstärkste Tag des Jahres. Da gibt es nicht nur ein spezielles Menu mit mehreren Gängen, in vielen guten Restaurants muss man lange vorher einen Tisch reservieren.

mynameiscaptcha

viele haben nur bis ca. 23 Uhr auf, da sich der " Verzehr " um 24 Uhr nur auf ein Gläschen Prosecco beschränkt und für den Gastronom die Kosten in keiner Relation stehen. Immer nachfragen. Wir gehen in Bonn entweder zur Lindenwirtin nach Bonn oder ins Ristorante La Vita- beide feiern nicht ins neue Jahr, außer sie haben zahlungsakräfige Gäste , die auch Champagner etc. bestellen

dennisgt50

Niemand kann dir verbieten, dein Lokal an Silvester zu schließen. Die meisten Wirte wollen sich aber diesen umsatzstarken Tag nicht entgehen lassen. Häufig findet man aber auch geschlossene Gesellschaften, die angemeldeten Stammgästen vorbehalten sind. Geht natürlich nur, wenn genügend Stammpublikum vorhanden ist. Bis zur Jahreswende 1990/91 habe ich selbst Silvester meist in Gaststätten verbracht. Dann habe ich ein neues Hobby entdeckt, und dieser Club veranstaltete selbst eine Silvester-Veranstaltung. Dadurch hat sich dies zerschlagen.

Bluue17

"generell" sicher nicht. Aber die wenigsten Lokale werden freiwillig auf den Silvesterumsatz verzichten.

123weichei

also die meisten schon..! zumindest gut besuchte restaurants..

NennMichPeter3

Ja generell schon, weil an diesem Tag der meiste Umsatz zu machen ist!Das lässt sich keiner entgehen!

Antwort hinzufügen