Geld
Ragnos1990
11

hase will nur ständig rammeln wenn ich an den käfig von mein hasen stehe will er immer unbedingt raus und geht mir dann auch hinterher und rammelt mich auch an was will er damit sagen??? das macht er aber auch nur bei mir und nich bei meiner mutter oder deren freund wieso nur mich???

+1
(14) Antworten
ungaldai

An Schmelzwert hat der Ring aktuell ca. 47 Cent pro Gramm. Wenn ihm der Ring gefällt, soll er ihn behalten. Als Geldanlage gibt es sicher besseres.

anonym8000

925 steht für den Silbergehalt also 925/1000 sind Feinsilber jetzt mustn nurnoch wiegen das Gewicht mal 0.925 nehmen und das mal den Silberpreis in Gramm Der Ring ist aber ziehmlich sicher nicht soviel Wert dafür müsste er etwa 40 Gramm wiegen

Ionicle

Kommt auf das Gewicht an --> wiegen und ausrechnen; der aktuelle Silberpreis pro Unze steht im Net.

chocolatecake02

Gesteigerter Sexualtrieb kann bei männlichen Kaninchen durchaus vorkommen. Nicht selten erleben wir das auch mal bei Weibchen, die alles und jeden "rammeln" wollen. Die Gründe dafür sind natürlich recht simpel. Das natürliche Leben des Kaninchens besteht aus: Fressen Schlafen Sich Vermehren Das trifft selbstverständlich auch auf ihre Verwandten in Gefangenschaft zu. Die beste Lösung ist natürlich die Kastration - nicht etwa um dem Tier den Spaß zu verderben. Rammeln kann er dann immer noch, doch seine offenbar gesteigerte Hormonausschüttung scheint ihn richtig verrückt zu machen. Oftmals lässt mit dem abflachen des Testosteronspiegels auch der gesteigerte Sexualtrieb nach. Ein normales Verhalten in dem Sinne ist das nämlich nicht mehr und kann auch für das Tier schädlich sein. Es gibt Tiere die vor lauter Sexualtrieb sogar das fressen einstellen, weil sie an nichts anderes mehr denken können und richtig abmagern. Zu dem Tipp mit einem zweiten Kaninchen: Mit einem anderen Kaninchen solltest du dein vorhandenes Tier erst vergesellschaften wenn es kastriert ist. Zum einem um unerwünschten Nachwuchs zu verhindern, zum anderen weil das Zweittier auch nicht rund um die Uhr berammelt werden will! Stell dir mal vor, man würde das mit dir machen ;) Es kann zu schlimmen Beißereien kommen und dass ist schließlich nicht Sinn und Zweck des Zusammenlebens. Laß dich einfach mal von deinem Haustierarzt beraten, der kennt sich sicherlich damit aus und hatte schon den ein oder anderen Patienten mit dem ähnlichen Problem. Viel Glück :)

Doktorfruehling

Ist Dein Kaninchen männlich? Und lebt es alleine? Wenn ja, sollte er kastriert werden. Allerdings nicht wegen des Rammelns, sondern aus einem anderen Grund: Kaninchen sind Gruppentiere. Sie leben in Sippen, die sich wiederum zu großen Gruppen zusammenschließen. So kommen leicht hundert Tiere zusammen. Dieser Sozialkontakt ist für Kaninchen äußerst wichtig. Du kannst Deinem Kaninchen zwar ein Not-Kumpel sein, aber ihm niemals ein anderes Kaninchen ersetzen. Stell Dir vor, Du würdest nie wieder einen anderen Menschen sehen, hören, spüren, nie wieder die menschliche Sprache sprechen können, niemanden haben, der mit Dir über Probleme sprechen kann…usw. Dazu kommt, dass Kaninchen Fluchttiere sind. Sie sind absolut wehrlos und brauchen daher immer jemanden, der in Notsituationen aufpassen kann, dass nichts passiert. Daher trauen sich Kaninchen in Einzelhaltung oft nicht, in Ruhe zu fressen, so lange zu schlafen oder herumzudösen, wie sie wirklich wollen usw. Das ist auf die Dauer schädlich. Um einen Artgenossen zu haben, muss das Tier aber erst einmal kastriert werden, sonst hast Du bald jede Menge Nachwuchs. Auch ist es Tierquälerei, ein Kaninchen überhaupt in einem Käfig zu halten. Ein Kaninchen hat in der Natur etwa den Bewegungsdrang einer Katze. Und die würdest Du doch auch nicht in einen Käfig sperren, oder? Auch täglicher Freilauf ist keine Alternative, da Kaninchen dämmerungsaktiv sind. Meine Kaninchen schlafen tags oft, oder dösen herum. Wenn ich gegen Mitternacht noch einmal hinausgehe, um die letzte Futterladung zu bringen, sehe ich sie oft wie die Irren herumflitzen, Haken schlagen, sich jagen…usw. Die käfigfreie Haltung ist allerdings glücklicherweise überhaupt kein Problem. Entweder Du trennst ein Stück von Deinem Zimmer ab, oder stellst den Näschen das Zimmer komplett zur Verfügung. Kaninchen werden stubenrein, da brauchst Du Dir also keine Sorgen zu machen. Ohne zusätzlichen Auslauf sollte jedes Kaninchen etwa 3m² zur Verfügung haben, bei 2 Kaninchen wären das also 6m². Wenn Du Kabel usw. gut sicherst, ist die Haltung im Zimmer sehr einfach. Laut Tierschutzgesetz musst Du ihnen den Platz auch geben, denn es heißt wörtlich „niemand darf ein Tier in seinem natürlichen Bewegungsdrang so einschränken, dass es Schaden nehmen könnte“. Und das tun sie im Käfig. Auch dürfen Gruppentiere nicht einzeln gehalten werden. In der Zoohandlung wird Dir der Käfig natürlich verkauft, aber die Verantwortung, was Du mit dem Käfig machst, und ob Du ein Tier darin dauerhaft einsperrst, liegt bei Dir als Tierhalter, nicht beim Zoohändler. Tu Deinem Kaninchen also bitte den Gefallen und stelle Deine Haltungsmethode um. Es spricht Deine Sprache nicht und kann Dir daher nicht mitteilen, wenn es unglücklich ist. Über Vergesellschaftung usw. kannst Du Dich im Forum dieser Seite sehr gut informieren: www.wackelnasen.net Wir freuen uns darauf, Dich dort begrüßen und Dir ausführlicher helfen zu können. Selbstverständlich ist die Nutzung des Forums kostenlos!

Beautyask

Das ist in dem Fall wahrscheinlich Revierverhalten/Rangverhalten. Höherrangige Tiere berammeln niederrangige Tiere. Er hat seiner Ansicht nach also wahrscheinlich den höheren Rang in der "Gruppe" als du. Was dein Kaninchen braucht, ist mindestens ein Artgenosse. http://www.diebrain.de/k-verhalten.html

selina1231

Die Kastration ist egal ob im Winter oder Sommer. Oder hast du einen bestimmten Grund? Lass dein Tier kastrieren und gut ist. Ich hoffe doch dass er einen Artgenossen hat! Manchmal ist rammeln aber auch ein Zeichen an dich dass er dich dominieren möchte. Er ist der Chef.

Jo9777

Hi, spiele ihm halt einen Organismus vor. Dann freut sich der Hase. Gruß osmond

sciomenihilscir

Er steht voll auf dich, das solltest du dir nicht entgehen lassen.

Blackpolo1979

Vielleicht liegt es an einem Parfüm. Nutzt du vielleicht Eau de rabbit.

Girl180504

Am besten Kastrieren lassen:) Sonst mal in diesem Forum reinschauen: forum.deine-tierwelt.de/archive/index.php/t-1220.html

peppermint89

kastrieren dann verlieren sie so zu sagen die männlichkeit und hören auf zu rammeln

doneladio133

er liebt dich halt...

Heygurl123

"...was will er damit sagen??? " Bring mich zum Tierarzt und lass mich kastrieren...

Antwort hinzufügen