Schimmel
Swoodoo
1

hilfe schimmel in der wohnung!wen anrufen?!

+0
(8) Antworten
Ghost187RAF

zuerstmal den vermieter informieren bzw. in einer eigenwohnung müsstest du ein gutachter kommen lassen, der sich das anguckt. oft kann man den schimmel mit ein bisschen chemie aus dem baumarkt "wegreiben". das wird er dir aber sagen, was am besten zu tun ist

Happysoul5

Am besten erst einmal Deinen Vermieten darüber informieren. Der wird sich dann die Sache wahrscheinlich ansehen und dann entscheiden was in die Wege geleitet werden kann/muss

Geilomeilo

Als erstes solltest Du den Vermieter mal informieren, bei einer Mietwohnung. Bei einer Eigentumswohnung musst Du selbst für die Entfernung des Schimmels sorgen.

Domik2

Ich weiß nicht, diese Frage grenzt gleich bin ich schwanger in der Häufigkeit an! Wird auch richtig gelüftet und geheizt?? Ich kann mir nicht vorstellen, daß es soviel von der Bausubstanz her, feuchten Wohnraum gibt. Nun gut, sollte es nicht Euch angelastet werden können, dann ist der Vermieter der erste Ansprechpartner.

backupvonpaultt

Anrufen ist ungenügend, aber den VM beweisfähig anzuschreiben sinnvoll. Die weitere Vorgehensweise könnte ein Buch sein/füllen.

Milly9899

Hausverwaltung oder Vermieter.

Flowerpower002

den vermieter

Jessica978

den vermieter.

Antwort hinzufügen