Familie
Seeairy
3

Ich hasse meine kleine Schwester........! Ich hasse sie!! SIe ist zehn und meckert die ganze Zeit an mir rum.....Zum Beispiel hatt sie das ganze Wohnzimmer mit Müll bedecktund ich sag ihr das sie das aufräumen sollte weil sie sonst ärger mit unseren Eltern kriegt....SIe sa´gt aber nur Halt die Klappe du bist nicht meine Mutter. Und dann geht sie zu unserer Mutter und beschwert sich das ich sie herum kommandieren würde. Sie meckert die ganze zeit an mir rum obwohl sie grad nicht besser ist. Ich will ihr eigentlich nur helfen weil ich nicht will das sie ärger mit unseren Eltern kriegt aber am Schluss bin ja immer ich die Schuldige. Dann muss ich immer ihren DReck wegräumen. Zuerst mochte ich sie noch und dann konnte ich sie nicht mehr leiden aber zur zeit hasse ich sie! Ich mein es ERnst ich hab noch nie so einen Hass auf jemánden verspürt..... Was kann ich tun? Mit ihr und unseren Eltern zu reden bringt nichts......!

+0
(12) Antworten
Inselmaus89

Du musst einen Auftrags-killer erangieren. Nein kleiner Witz ;) . Sag ihr das du es nicht ok von ihr findest wenn sie das macht. Und wenn sie nicht darauf hört dann zieh auch einen Schluss strich. z.B. kotz sie richtig an und dann rede die nächsten 2 Wochen nicht mit ihr. Sie muss SÜPREN wie sie dir wehtut. Sonst hat das keinen Sinn ;). Und noch was: Wenn sie dich ärgert,dann reagiert nicht drauf sonst macht sie immer weiter !! LG Martin ;)

Neonname

rede mit ihr warum sie so ist und unternimmt was und sag ihr dass du sie lieb hast... wenn das nichts bringt oder du das net machen willst dann musst du mit deinen eltern oder einer freundin/freund reden. die können dir ja helfen. ist schon komisch... vllt. will sie aufmerksamkeit. viel glück :)

livemango79

Weißt du ignoriere sie einfach lass denn Müll liegen wenn deine Eltern irgendetwas sagen dann SAG das sie das war und du sie gewarnt hasst.SAG deinen Eltern das sie dich nervt und das du das nicht aushalten kannst.Guck mal die kleineren Geschwister wollen das sich die großen Geschwister aufregen weil sie das dann petzen werden.Nicht aufregen!!!TU so als würdest du sie nicht horen(Deine Schwester)

goldloeckchen95

Das gehört so! Ich selbst bin auch große Schwester, meine kleine Schwester ging mir früher auch so auf den Geist. Das ist völlig normal und irgendwann gibt sich das :o) Ruhig bleiben und nicht aufregen, ist zwar keine richtige Lösung, aber viel anderes bleibt dir sicher nicht übrig :o) Ich wünsch dir noch ca. 4 Jahre starke Nerven!

Cherrylady91

Gib ihr 2 Ohrfeigen.Sonst wird sie immer frecher.Und wenn das nichts nutzt nochmal zwei.Ich kenn solche Kinder.In denen steckt der Leibhaftige Teufel.Wehr dich.Du hast ein Recht dazu.Wehret den Anfängen.Steht schon in der Bibel.Kapieren aber leider nur die wenigsten

Meytroxs

Dann sag ihr doch nichts. Irgendwann wird sich deine Mutter bei ihr melden.

mandala07

Familiensitzung. Kläre mit deinen Eltern und deiner kleinen Schwester das Problem! Glaub mir das kann Wunder wirken. LG Maryyyyy

Cralsert

tja, dieses oder ähnliche probleme hat fast jeder, der geschwister hat. Du musst Dich damit abfinden und versuchen, Dich nicht so schnell provozieren zu lassen ;)

Babsi14

hass ist kein gutes wort. und warum läßt du dir provosieren, das wollen die kleinen gewschwister, ist ganz was natürliches. die macht sich daraus ein gaudi. also, ruhig bleiben.

TheMax09

bei mir ist das auch so , du bist nicht die einzige einfach ignorieren und deiner schwester irgendwie bestechen xD mit geld oder schokolade

MissesCrazy1

Uppercut

Krapfen12

Sorry aber wie doof bist du? Der kleinen schwester hinterherräumen? Lass sie doch das nächste mal einfach in ruhe..... wenn das deine eltern sehn wird sie schon ärger kriegen und fertig ;-) ist ja nett von dir dass du ihr helfen willst aber anscheinend braucht sie deine hilfe nicht also lass es ;-) du machst dir den stress mit ihr selbst.... 10-jährige (vor allem mädels) können die hölle sein das ändert sich aber wieder. Also mein tipp einfach das nächste mal umdrehn bis 10 zählen und ins zimmer gehn ;-)

Antwort hinzufügen