Haus
LadyHailey
2

Ich möchte auf Ytongsteine Fliesen verlegen, welche Grundierung kann oder muß ich erwenden? Ich möchte auf Ytongsteine Fliesen verlegen, welche Grundierung kann oder muß ich erwenden?

+0
(2) Antworten
kartoshechka

Soviel grundierung wie du da brauchen würdest,könnte man ja kaum bezahlen ! Ytong ist einer der saugfähigsten Steine überhaupt.Um einen nichtsaugenden Untergrund zu haben,mußt du die Ytongsteine komplett mit einer dünnen schicht Fliesenkleber überspachteln.Mach den Kleber bloß nicht zu dick das dir fast deine Handgelenke dabei abfallen beim einspachteln,nach kürzester Zeit circa 1 Std.ist der Kleber am Stein angetrocknet und du kannst mit dem verfliesen beginnen.Lg Raphael

Mmm2001lg

Hallo webergeorg, ich persönlich verklebe Ytongsteine mit Fliesenkleber und klebe die Fliesen auch direkt auf den unbehandelten Ytongstein. Habe noch nie Probleme damit gehabt. Das älteste Bauprojekt mit dieser Verarbeitungsweise ist jetzt ca. 18 Jahre alt ( in meinem Elternhaus ) Badezimmer steht wie eine EINS ! Du solltest auf jeden Fall darauf achten keinen zu günstigen Fliesenkleber zu benutzen immer flexibelen Kleber nehmen, und nur soweit den Kleber auftragen wie du auch innerhalb der angegebenen Verarbeitungszeit (nicht offene Zeit) Fliesen legen kannst! ( Wenn Du zwischen durch Fliesen schneiden musst geht die Zeit sehr schnell vorbei) Gruss oberberger

Antwort hinzufügen