Partnerschaft
Friederici
1

ist 2 bis 3 mal die woche zuviel sex? meine freundin meint ja! sexualität

+0
(37) Antworten
mkg1942

Beim Sex-leben gibt es keine Richtlinien. Ist wie beim Essen, was dem einen zu viel, ist dem anderen zu wenig. Kommt ja auch darauf an, ob euer Sex Minutenlang oder Stundenlang dauert. Wird mehrmals in einer Nacht auch nur als einmal gerechnet, oder kommt jedes einzelne mal in die Wochenstatistik. Einigt euch doch auf zweimal in der Woche Normalversion, und am Wochenende Samstag einen Kuschelabend mit kleinem Verwöhn- programm, und dafür Sonntags wieder das Imperialmenü mit mehreren Gängen. Viel Spaß dabei.

isigoing

Von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Wenn es ihr zu viel ist, musst du das akzeptieren.

hotsticks

Für manche zu viel, für andere zu wenig. Da spielen viele Faktoren eine Rolle und es variiert von Person zu Person. Nur ein Beispiel, was im Alltag vielleicht beide mit 2 bis 3 mal die Woche zufrieden stellt, kann zum Beispiel im Urlaub auch mal erheblich ansteigen. Was euch angeht, so wird es nötig sein sich irgendwie zu einigen. Deine Freundin kann ja letztendlich nicht gezwungen werden zu mehr Aktivitäten als sie möchte.

Katrin1000

Das ist von Person zu Person unterschiedlich... Es gibt Menschen, die kommen mit 1 mal im Monat aus, andere widerum brauchen 5mal am Tag Sex. Habt dann Sex, wenn ihr BEIDE es wollt.

Metalpiratin

kommt auf deine freundin drauf an, wenn sie keine lust hat dann musst du es akzeptieren, umgegehrt genauso. Aber grundsetzlich ist es nicht zu wenig wenn die liebe frisch ist. dieses lässt aber dann irgendwann nach weil der reiz weg ist und gewohnheit eintrifft. evtlliegt es ja daran das es nur der standart sex ist. versucht mal was neues. zum beispiel irgendwo anders als zu haus im bett

Goldenboy62

das sieht jede Person anders. Wenn das deine Freundin so sieht und du anders solltet ihr vielleicht noch mal darüber reden! Vorallem warum ihr das zuviel ist. Vielleicht hat sie beschwerden... oder was auch immer... KOMMUNIKATION IST sehr wichtig ;) Und du solltest ihr deine Bedürfnisse verdeutlichen... aber nicht unter Druck setzen damit ist eich beiden nicht geholfen. Viel Erfolg MfG

Temel

das liegt doch immer im eigenen Ermessen, wenn dich deine Freundin nicht sexuell auslasten kann, müsst ihr darüber reden, ob z.B. eine offene Partnerschaft infrage kommt, oder sie dich dann anders befriedigt, oder wer weiß was... Wenn es ihr zuviel ist, musst du das wohl akzeptieren, man kann ja niemanden zum Sex zwingen

Wildberrytrue

du must es ihr so richtig besorgen, So richtig! richtig !! geiles vorspiel ihr den hals lecken ihr rücken bauch und ihre kleine perle. Sie anfassen streicheln küssen ins ohr atmen (aber nur ganz leicht) dein glied zwischen ihren schenkeln streifen lassen und dich mal so richtig anstrengen so als ob es nur ihr spass machen soll am anfang zärtlich aber nicht to much und dan wild und versaut am besten du bringst sie 4-6 mall zum orgasmius hintereinander wichtig du must dich beherschen und darfst nicht nach 5 min fertich sein egal wie und wen du ihn rausziehst und es ihr weiter mit den fingern,mund,sextoy,machst danach nochmal küssen nippellecken einfach mal genißen. glaube mir sie werd süchtig danach und will es jeden tag habe.

Acropopolis

Bis 30 jeden Tag 3 - 5 Mal! bis 40 jeden Tag 1X, bis 50 jeden Tag ein halbes Mal und bis 60 jede Woche 3X! So ist es richtig. Manchmal mache ich es am Sonntag bis 10 X! Wo lebste denn? Das ist doch d a s Vergnügen der Menschen in Old Germany! Alles andere ist mir viel zu teuer. Geht mein Prof. mal mit mir ins Kempenski, kostet ihm der Abend 300,- € und wir haben uns nur angeguckt! Oder auf dem WC was gemacht! Ohne Dusche!

Dome22x

Früher haben wir es 3 mal am Tag gemacht. Es lässt mit der Zeit nach. Irgendwann ist Weihnachten öfter:-)

Svenjaxyz

normal nicht :D also ich kenn welche die 9-10 mal in der woche haben und es ihnen fast zu wenig ist ^.^

rotrappchen

Für mich wars beim ersten Freund zuuuu viel. Weil der sich nicht im Griff hatte wars nur noch mühsam, ansrengend, ... ich dachte echt SEX ist voll übetschätzt und viel zu altäglich .. und am ende hatte ich schon ein Streßgefühl sobald wir uns trafen. hm.Typen machen bei dem Thema, (vorallem) am Anfang viel zu vieles falsch. .und denken leider nur an sich T..T

Melanie1312

Um ehrlich zu sein, finde ich es nicht zu viel. 2-3 mal pro Woche ist nicht viel. Das wäre doch alle zwei bis drei Tage. Ich würde jedoch auch 1x pro Tag nicht als viel bezeichnen

NicoPh

Wenn es deiner Freundin zuviel ist, soll sie halt weniger Sex haben. Das ist individuell unterschiedlich, wie oft, wie lang wie auch immer.

LuluDevine97

quatsch -- hör einfach mit dem zählen auf - es soll spass machen, da gibt es gein minimum oder maximum - also, viel spass noch

lola188

>>in der Woche vier schadet weder ihm noch ihr<< Hatte Martin Luther gesagt :D

Tixian

Ich finde nicht! Vielleicht ist ihr das ja auch nur zu fiel, weil´s ihr nicht so richtig spaß macht. --> Mals was neues ausprobieren? :P

paulchenmueller

Meine Freundin meint, 4 mal sei ihr zuwenig.

adgjlmbcy

Das kommt ganz auf eure Bedürfnisse an. Es gibt Menschen die täglich Sex "brauchen" andere haben nur alle zwei Wochen mal Lust.

Carina1305

Dann ist 2 bis 3 mal die Woche Sex "zuviel Sex"...Bei Dir mag das anders sein, aber das steht hier ja nicht zur Diskusssion - auch 2 mal im Monat KANN für einen Partner zuviel sein....

hallihallo32

Schau mal nach, was Martin Luther dazu gesagt hat - in der Woche Zwier macht im Jahr 104 und schadet weder dir noch mir. Amen

MumOf3

ein "zuviel" gibt es in diesem bereich gar nicht! wer keine freude dran hat, soll`s halt lassen.

JohnWhaxxx

Du musst doch nicht "mitmachen", wenn es ihr zu viel ist!

Caphlaor

es gibt kein zuviel oder zuwenig, wenn beide partner damit zufrieden sind. und man hat ja nicht nach terminkalender sex, sondern es passiert wies passiert, wenn man lust aufeinander hat, wie kann das da zu viel sein?

Nici1911

klar! lasst euch sofort behandeln, das ist krank!

ueberkingswag2

Ist eher zu wenig

lolo05

Also weisst, hör nicht auf deine mitmenschen und lebe dein leben wie es dir gefällt........ ich finde 2-3 mal pro Woche Sex ist nicht zuviel....das ist Geschmacksache......hauptsache du willst das und hast spass daran!

AnneLeiin

Das ist bei gesunden Menschen die Tagesration.

Elly4110

deine Freundin meint ja- Ich meine nein!

EpicMonkey95

das kommt immer auf die menschen an......

GG123440

"In der Woche zwier/ schadet weder ihm noch ihr. Dr. Martin Luther

Fatihheyo

Wäre mir ein bisschen wenig....

Robin1230

Eigentlich zu wenig.

Jojo172

Es gibt kein Zu viel ;-)

FederGottes3103

Hab manchmal 5 mal in der woche Sex ist voll normal, außer du Abeitest als Prostituierter dann ist das wenig.

Dyynamik

Nö - oder seid ihr über 70?

trauerkind15

alles paletti

Antwort hinzufügen