fliegen
Erdem06
4

Ist es möglich eine Tennistasche (kein Rucksack) mit ins Flugzeughandgepäck zu nehmen? Heyy, ich hab mir eine große Tennistasche angeschafft und habe mich gefragt ob ich meinen Teniisschläger nicht mit in den Urlaub nehmen sollte. Ich hab überlegt, das der Schläger den Flug alerdings nicht zwischen Koffern eingeklemmt "überleben" würde... Hat das schon mal jemand ausprobiert? Eine Tennistasche ins Flugzeughandgepäck? Danke im voraus, lg, Katie

+0
(5) Antworten
rainbowskull

Das sollte gehen. Die maximale Größe des Handgepäcks ist zwar nicht bei allen Fluggesellschaft gleich. Lufthansa hält sich an folgende maximalen Maße: 55 x 40 x 20 cm, Gewicht = 8 kg. In der Business Class sind 2 Handgepäckstücke pro Person erlaubt und ein Kleidersack mit (max. 57 x 54 x 15 cm gilt als Handgepäck)

felizmenina

Hehe, also ne - als Handgepäck wird das nichts werden! Entweder Du tust Deine Schläger in den Koffer oder gibst Deine Tennistasche als Koffer auf. Weitere Möglichkeit wäre sich bei der Airline bezüglich Sportgepäck zu erkundigen - weiß aber nicht, ob (es) dies auch für Tennisequipment gibt / gilt... Ansonsten wäre da vll. noch die Möglichkeit sich nen Rucksack zu kaufen, der könnte von den Maßen vll. als Handgepäck durchgehen: http://www.tennistaschen.org/tennisrucksack/ Viel Glück und viel Spaß im Urlaub ;-)

bbalogh

Handgepäck darf ein gewisses Maß nicht überschreiten. Aber erkundige dich bei der Fluggesellschaft.

werni100

Das ist wohl definitiv zu groß. Handtasche bzw. Geüäck kannst du dir doch denken wie viel das ist. :)

scurscur791

Klar, bin letztens mit meinem Tenniszeugs in die Türkei geflogen um Tennis zu spielen (mit Familie). Kein Problem gewesen, darf nur nicht zu viel kg wiegen ;)

Antwort hinzufügen