Musik
missie83
5

Ist Frei.Wild rechtsradikal? Sind die Lieder von der Band Frei.Wild rechtsradikal ?

+0
(12) Antworten
BreAMmzZ

Nein! Sind weder links- noch rechtsradikal! Kommt auch in vielen Texten zum Ausdruck. Z.B. "Rot und Braun, keinem darfst du traun"

KrisiLove

NEIN ! Ganz ehrlich ?! Diese Fragerei ob irgendwelche Deutschrockbands rechts sind geht mir gewaltig auf´n Sack ! Hast du dir schonmal Lieder von Frei.Wild angehört ? Es kommt doch eindeutig in den Texten zum Ausdruck, dass sie es NICHT sind ! Hör dir bitte mal "Schlauer als der Rest" von Frei.Wild an. Das ist ein Lied GEGEN die rechte Szene und danach hörst du dir mal Lieder von Landser (Einer richtigen rechten Band) an und dann vergleich bitte, was Frei.Wild im Gegensatz zu Landser für Musik macht. Tut mir leid, wenn ich ein bisschen allergisch auf solche Fragen reagiere. Ist nicht persönlich gegen dich aber ich kann es mittlerweile nicht mehr hören. Jetzt gibt es einmal nach den Onkelz wieder eine gute Deutschrockband und dann wird auch auf ihnen rumgehackt. Nunja... aber als Tipp, wenn es dich wirklich interssiert, was Frei.Wild für Musik macht und du es genau wissen willst, dann schau dir Interwievs von der Band selbst auf Youtube an, hör dir die Lieder an usw. aber glaub nicht alles, was dir in den Medien vorgemacht wird ;) Ja, wir sind frei und wild- Wir sind Frei.Wild !

Trische

**Also um direkt mal eines klar zu stellen ich möchte niemanden persönlich angreifen oder beleidigen!!!!!!! ** Diese Frage wäre mal völlig überflüssig wenn man sich mal die "Mühe" machen würde und auf den Text achten würde,der im übrigen noch nicht mal sehr schwer zu verstehen ist!!! Aber für ALLE die sich die mühe nicht machen möchten ... NEIN , NEIN , NEIN ... Frei Wild ist 100%ig keine rechtsrochband!!!!! Aber das ist typisch für unsere "tolle" Gesellschaft ... eine Rock band mit deutschen Texten die ganz klar was aussagen sollen ... "MUSS" ja automatisch rechts sein!!!!!! ..... KOTZ ... WÜRG ... BRECH .... aber glaubt ruhig weiter was ihr wollt/sollt ...

leo1337

Ich möchte eine Gegenrede zu all diesen klaren "Nein"-Bekentnissen geben. Der Sänger von Frei.Wild hat eine klar rechtsradikale Neo-Nazi Vergangenheit und hat sich bis vor wenigen Jahren sogar noch aktiv in rechtsradikalen Parteien engagiert (bis er dies von seinem Management untersagt bekam). Zusätzlich sind viele Frei.Wild Texte von eindeutig mit völkischen und antipluralistischen Tendenzen und Meinungen geprägt, welche dem rechten politischen Rand zugeordnet werden. Richtig ist, dass sich Frei.Wild nicht öffentlich zum Rechtsradikalismus bekennen, sich sogar stets von Rechts- und Linksradikalismus distanzieren (zu Beachten ist hier aber auch, dass sie sich niemals nur von Rechtsradikalismus distanzieren). Richtig ist aber auch, dass in ihren Texten eindeutig Meinungen und Ideen aus dem politisch rechten Spektrum zu finden sind.

Lara0970

Ich habe gerade heute erst einen sehr guten Srtikel zum Thema im "jetzt"-Magzin der Sueddeutschen gelesen. http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/568384/Gut-gebraeunt Ich glaube, er bringt es auf den Punkt.

Fabityp01

Klare Ansage : NEIN!

saunafreak

Zudem distanziert sich Frei.Wild eindeutig vom Rechts- und Linksextremismus. Komisch das ich Wikipedia benutzen kann und du nicht.

Nutzer97Q

Nein, sind sie nicht.

chocolicious23

Frei Wild sind 100% Deutschrock aber nicht rechts Hört einfach mal nicht auf die Medien Kruzifix auch im neuen Album sind Textzeilen dabei wo sie sich von der Rechten Ecke distanziren.

IkazaPlayZ

Frag die doch mal per Email. Wir sind ja net deren Manager.

AAddicted

Neeee Frei.Wild ist unpolitisch 

Lottibe

Schön wärs schon.

Antwort hinzufügen