Auto
MrChef
7

Ist jede Felge für jedes Auto geeignet? Hallo zusammen. bei meiner Online-Suche nach Winterreifen habe ich mich gefragt, ob es nur auf die Reifengröße ankommt und entsprechend dazu die passende Felge, oder ob für jedes Automodell nur bestimmte Felgen passen. Ich fahre einen Renault Twingo und habe ein Angebot gesehen, welches zu meiner Reifengröße passt. Die Reifen sind wohl auf VW Alufelgen aufgezogen. Passt das auf meinen Twingo oder brauche ich spezielle Felgen von Renault?? Anja

+0
(7) Antworten
heytrain

Passt nicht. Erstmal brauchst du eine ABE für die Reifen die zu deinem Fahrzeug passen. Darüber hinaus muss die Lochung der Felge- 4 Loch - oder 5 Loch Felge gleich sein. Manche Felgen haben darüber hinaus auch noch ein weiteres Loch für einen "Zahn" in der die Felgen eingehängt werden. Dann gibt es eine sogenannte Einpresstiefe. Die passende EP sorgt dafür das die Felge über die Bremssattel passt. Wie gesagt - das geht dann mit der ABE. Du kannst natürlich die passenden Reifen - egal ob die auf VW oder Volvo Felge waren auf deinen vorhandenen passenden Felgen nutzen Hier muss nur auf die Reifengrösse geachtet werden 195-65.R15 und der Kennbuchstabe sollte auch beachtet werden - wie z.b. H - der dann auch die Geschwindigkeitsindexe bekannt gibt.

MrsSuicide

so genau kenn ich mich leider nicht aus, aber ich weis defintiv das es unterschiedliche felgentypen schon innerhalb des Herstellers gibt, trotz selber Reifengröße. Herstellerübergreifend wird das ganze noch unwahrscheinlicher das es passt. aber du kannst auch die reifen auf passende felgen. (Hab erst vor knapp 2 wochen von einem VW Passat winterreifen auf felgen umziehen lasen, die vorher auf einem Opel Astra gewesen sind und dann die 4 reifen mit den Astrafelgen auf einen Opel Vectra Caravan montieren lassen. :)

hodenkobolt987

nicht jede felge pass auf jedes auto. zum einen gibt es den hauptunterschied zwischen 4-loch felgen und 5-loch felgen, dann musst du unterscheiden wie gross das innere loch ist, dann kommt der radius der löcher für die radbolzen hinzu. auch musst du darauf achten, ob die von dir gewünschte kombination aus felge und reifen auch für dein auto zugelassen ist. so besteht die bezeichnung für eine felge aus 10 verschiedenen angaben, von denen mind 5 an deinem auto passen müssen und mind weitere 2 für dein auto zugelassen sein müssen, damit du die felge montieren kannst bzw darfst. spezielle felgen von renault braucht du nicht unbedingt, es muss nur passen und zulässig sein.

animesternchen

nein! es gibt verschiedene lochkreise und anzahl dieser löcher (heisst mit wievielen schrauben machst du die felge am auto fest und wie weit sind die schrauben auseinander), dann gibt es noch eine belastungsgrenze für die felge (heisst es darf nur bis zu einem bestimmten gewicht des pkws genutzt werden)! bei nem twingo ist der lochkreis 4/100 (heisst vier schrauben im abstand 100mm), jetzt kommt es darauf an welchen lochkreis die vw-felgen haben, das sollte dir aber der verkäufer sagen können. Normalerweise ist bei alus ne ABE dabei, in der auch dein auto aufgeführt sein sollte!

BAROLO4711

Ich hab mein Auto 2002 von einem Händler als Gebrauchtwagen (ein Jahr alt) gekauft. Erst in diesem Jahr hat ein TÜV-Prüfer die Felgen bemängelt, es gab keine Papiere dazu, den anderen war das vorher egal gewesen!

surfituop

du musst unter anderem auf den lochkreis achten, grösse und breite der felge etc. passt nicht alles bei allem.

Aylin96

Nein es sind auchz nicht alle felgen erlaubt, lass dich beraten oder schau mal hier da kannst du schuen welche felgen zu welchen Fahrzeug passen http://ozracing.ch

Antwort hinzufügen