Norwegen
Boos1995
2

Ist Norwegisch eine schwere Sprache? Und wie viele Jahre braucht man durchschnittlich, bis man sie sprechen kann?

+0
(9) Antworten
PullMeCloser

lernt man genausoschnell wie die norweger deutsch lernen.lernst du regelmäig geht es auch recht schnell

Nexomyx3

also, ich denke, für deutsche ist norwegisch relativ überschaubar. ihr könnt doch viele wörter einfach so verstehen. die aussprache ist auch nicht sooo anders, diese ganzen ÖÖ- und ÜÜ-laute. die grammatik ist der deutschen ähnlich, du hast aber z.b. nur eine verbform für alle personen, nicht "ich bin dumm, du bist dumm, er ist dumm...", sondern "jeg er dumm, du er dumm, han er dumm...." eine nette sprache, sehr zu empfehlen!

Nuram0n

Ich war jetzt 1 Jahr in Norwegen ein praktikum machen in einer Einrichtung wo es viele Deutsche gibt :-( aber dennoch habe ich ganz gut Norwegisch gelernt! Ich verstehe alles und kann mich auch sehr gut verständigen. Ich hab halt am Anfang ziemlich viel gelernt und immer gefragt was das bedeutet!! Meiner Meinung wenn man ein bißchen Englisch und gut Deutsch kann, ist das kein Problem- kommt auf den Dialekt drauf an... danke Doreen

JuliaC4S

deutsch und norwegisch gehöhren zur gleichen Sprachgruppe hab ich mal gehört. zum Bsp. Fisch - fisk Tomate - tomate Ich liebe dich - Jeg elsker deg usw. osv. Ich persönlich bin jetzt mit meiner Familie schon ein Jahr hier. ^^ Und kann schon relativ viel. Also unterhalten mit den meisten Norwegern ist schon drin. :)

schnellacci

Für jemanden, der Deutsch als Muttersprache hat, ist Norwegisch relativ leicht zu lernen, zumindest im Vergleich mit anderen Fremdsprachen. Das liegt daran, dass es aus der gleichen Sprachfamilie kommt. Das ist jetzt nicht nur graue Theorie! Ich bin alles andere als ein Sprachlern-Genie, aber das Erlernen einer skandinavischen Sprache (nicht Finnisch!) erscheint mir durchaus einfach. Ich selbst habe vor vielen Jahren begonnen, Schwedisch zu lernen. Die ersten Erfolge zeichnen sich hier schon nach kurzer Zeit ab. Schwedisch ist mit Norwegisch un Dänisch durchaus zu vergleichen.

Audifreak26

tägliches lernen mit einem selbstlernkurs -- ca. 1 jahr wird es dauern finnisch ist weitaus schwerer

M29042804m

Hei Hei, Norsk er lett. Empfehlen kann ich Dir die Et år i Norge-Reihe, Buch und CD. Langfristig solltest Du jedoch Dir einen Norsklærer suchen. Wichtig es zu sprechen. Am besten lernt man eine Sprache im Land selber. Ønsker deg lykkelig, ha det bra!

smileyface01

Schwer ist relativ Jede Sprache ist auf ihre Art schwer

CheekyCherry

schwerer als spanisch denke ich schon

Antwort hinzufügen