Buch
rose9069
3

Kann man anstatt das Buch Löcher zu lesen auch den Film gucken?[Die Geheimnisse von Camp Green Lake] Frage steht oben. Bzw. Was sind die Unterschiede zu Buch und Film? MfG

+0
(5) Antworten
Basti26381234

Ich habe in der Schule das Buch gelesen und dann auch den Film gesehen. Der Film ist eine gute Alternative zum Buch, allerdings ersetzt er es nicht. Heißt: Für eine Klassenarbeit oder Ähnliches würde ich es dir schon empfehlen, das Buch zu lesen, da mehrere Informationen und Ähnliches weggelassen wird. Sollte es allerdings nichts so Wichtiges sein, kannst du finde ich auch den Film ansehen, ohne das Buch zu kennen.

CT36984

Du kannst keine Filme und Bücher vergleichen. In Büchern wird alles viel ausführlicher beschrieben, außerdem kann man sich selbst ein Bild machen und bei einem Film bist du auf die Interpretation der regisseure angewiesen

younes3000

Wir haben in der Schule erst das Buch gelesen und dann den Film gesehen. Es sind deutliche Unterschiede zu erkennen, z.B. wurden viele Dinge weggelassen bzw. verändert/angepasst. Ein Beispiel hierfür: Im Buch ist Stanley zu Beginn der Geschichte ein dicklicher Junge, im Film ist er von Anfang an schlank. Ich empfehle dir das Buch zu lesen, es liest sich wirklich gut.

MervevreM

hey also ich habe das buch auch in der schule gelesen und etwas später den film gesehn .. im film ist nicht alles drin also im buch sind noch szenen die im fernsehn nicht sind und ich finde dass man den film nicht unbedingt so gut versteht wenn man das buch nicht gelesen hat. im film ist alles nicht so gut dargestellt und alles .. lg

mariemagkekse

meinst du für den unterricht? wenn ja dann würde ich es nicht empfehlen;da fehlen nämlich ein paar szenen... wenn nicht dann schon ;)

Antwort hinzufügen