Muskelaufbau
MrAhoi
4

Karate und Muskelaufbau? Was haltet ihr davon? Hey , ich praktiziere seit 6 Jahren Shotokan Karate und es ist mir ziemlich ans Herz gewachesen.Jetzt hatte ich vor bald in ein Fitnesscenter zu gehen um meine Muskeln aufzubauen.Mein Bruder , durch den ich ans fitnesscenter kam ist etwas kleiner als ich jedoch wiegt er 10 kilo mehr (Muskeln).Das Problem ist dass ich nur 1.65 m groß bin und wenn ich jetzt Masse aufbaue rutsche ich beim Kumite (Kampf) in eine höhere Gewichtsklasse , was zum Großteil größere Gegner bedeutet.Also was haltet ihr davon?Übrigens ich bin erst 15 und mein bruder hat mir geraten es langsam anzugehen , was ich auch vorhabe.

+0
(5) Antworten
mcdonalds7

Auf jeden Fall langsam angehen, das ist klar. Und soo schnell baust du nun auch nicht Muskelmasse auf. Dafür müsstest du schon hart trainieren. Als Zusatz zum Karate würde ich es dir auf jeden Fall empfehlen, da du im Fitnessstudio Schwachstellen aufbauen kannst. Es heisst ja auch Body-Building, sozusagen Bildhauerei des Körpers, soll heissen, du baust deine weniger trainierten Bereiche auf. Aber tatsächlich solltest du keinen sehr schweren gewichte stemmen, da du sonnst deine Geschmeidigkeit vom Karate beeinträchtigen könntest. Und Ausdauertraining kannst du auf dem Laufband oder Stepper trainieren, gut für die Kondition.

Xbox360gamer

ich war frueher auch der kleinste in meiner gewichtsklasse :D aber ich abe vollkontakt teakwondo gemacht solange du den gegnern zeigt das du keine angst hast und du sicher bist haste immer eine chance und bin grade frisch 18 geworden und es wird jetzt fuer mich heisen gegen erwachsene zu kaempfen. Mit dem alter wuerde ich noch nicht ins fitness gehen weil du grade noch in der wachstums phase bist ich wuede erst mit 17 anfangen, mein rat, aber wenn du trozdem gehen wilslt hat dein bruder recht geh es nur mit leichten gewichten an. lg Plunck

Olx2003

Im karate baut man genug muskeln auf :D halt nicht so wie im fitnessstudio aber hinter denen steckt ja auch keine kraft also ich mach es seit 6 monaten bin 1,53 wiege 48 kilo und hab six pack muskeln alles wobei ich auch dreimal die woche 30 sit ups und 60 liegstützen auf den fäusten mach und privatunterricht krieg frag halt einfach ma deinen meister :D LG

Luccaa

Muskelmasse wird beim Training automatisch wieder verbrannt.  Im Karate geht es um Schnelligkeit und Gewandheit, es wird kaum möglich sein, in dieser Sportart riesen Muskelberge aufzubauen.

Demension2050

Naja karate 8/ wenn du mit kampfsport muskeln erreichen willst würd ich dir kick-thai-oder normales boxen empfelen!! Alles andere ist für mich bisschen zu low ;D LG

Antwort hinzufügen