Katze
Luigi00
1

katze kackt manchmal in die badewanne! Hi leute ich habe das problem das einer meiner katzen (habe 2 stück) manchmal einfach in die wanne geht und reinkackt obwohl da immernoch die katzentollette da ist was kann ich tuhn damit sie damit aufhört ?? Danke im vorraus

+0
(18) Antworten
jojo160

mach mal Wasser rein,aber nicht so viel.

fragenderrr795

Diese eine Katze mag den Duft nicht, den die andere Katze beim K..... im Katzenklo hinterlässt. So war es bei meinen Katzen auch.Die älteste kackte immer wieder in die Badewanne. Das läßt sich nicht vermeiden. Ich räume das halt weg; ist nicht so tragisch. Ist etwas Wasser drin, wird sie fürchterlich erschrecken und versuchen, voller Angst wieder rauszukommen, was ihr aber , da sie sicher abrutscht nicht gleich oder gar nicht gelingt; würde mir leid tun, wenn sie dadurch veränstigt wird. Was ist denn schon dabei, die 'Reste' zu beseitigen. TheKraut war in seinem früheren Leben wohl ne Maus (;-)), sonst würde er Katzen mögen und ihnen d a s nicht antun. Schade, dass es hier keinen Daumen nach unten als Button gibt. Essig oder Zitrone, wie es Electra vorschlägt, verätzt die Katze (Zunge, Magen), die sich die Flüssigkeit abschleckt

Schneiderpuppe

Achte einfach darauf, dass du die Badtür hinter dir zumachst. Ich denke, das ist die beste Lösung des Problems, bevor du noch irgendwelche Experimente durchführst :-) LG aesculap83

Lizardbeth

Wir haben 5Katzen alles Freigänger,aber im Moment ist es ein bisschen zu kalt.So das wenn die Katzenklos nicht nach der einen Katze sauber genug sind nimmt sie die Dusche.Ich finde besser die Dusche als irgendwo in der Wohnung.

MirGehtEsGut344

Hallo momo1lalei38, ich würde die Badewanne mit einem Brett abdecken und Katzenschreck (Spray in allen Bauhäuser erhältlich) sprühen. Als gegenmittel kannst Du Katzenminze in der Nähe oder in einer Ecke der Katzentoilette verstecken, dann steigt Deine Katze gerne in die "Kiste"... Gruß. Emmy

DieWand60

wenn du merkst dass die katze wieder in die badewanne machen will, nimm sie und setz sie ins katzenklo. und bleib dort bis sie anfängt^^ das funktioniert bei mir immer, wenn sich eins von den viechern querstellt...

babsi2706

Also, entweder ist das Katzenklo nicht sauber genug, oder aber auch zu sauber. Solltest Du nur ein Katzenklo haben, besorge noch ein zweites, denn manche Katzen brauchen eine To fürs grosse und eine fürs kleine Geschäft. Einer meiner Kater macht dafür sogar draussen zwei verschiedene Löcher, wo er dann die Hinterlassenschaften vergräbt.

forrestgump88

Es kann auch sein, dass deine Katze gegen etwas protestiert! Kann sein, dass z.B. das Katzenklo an einer Stelle steht, wo sie nicht ungestört hin kann. Oder dass die Kiste auch durch die andere Katze benutzt wird - stell das Klo doch mal woanders hin bzw. stell zwei Kistchen auf! Aber etwas getrennt voneinander! Oder du machst das Katzenklo zu selten sauber!?

giggi

haben uns einen 2 ten kater geholt und der hat das auch.Aber er macht halt nicht jedes mal in die wanne.im moment machen wir das klo 4x am tag sauber da macht er das nicht mehr werden aber eine 2 toilette holen damit beide ihr eigenes klo haben dann sollte das problem erledigt sein. Ps. sei froh das er in die wanne macht und nicht aufs sofa oder irgendwohin wo es nicht so leicht weg zu machen ist.wenn du ihm die wanne nimmst könnte es ja sein das er sich ein anderes plätzchen sucht.

FR4NZ

Mein Kater macht -wohl in Ermangelung einer Badeanne- manchmal neben das Katzenklo, nämlich immer dann, wenn es Miseur nicht sauber genug ist. Ich muss verstärkt darauf achten, dass das königliche Klo immer hübsch sauber ist und gut riecht, da ist seine Majestät sehr eigen ;) Es wird auch nicht jede Streu akzeptiert! Muss schon nach Babypuder riechen....

Kekskeks2

versuch mal Zitronensaft in die Badewanne zu träufeln oder Essig, habe mal gelesen, dass Katzen das nicht mögen.

litwoch

Viele Züchter und Katzenbesitzer sagen, dass es hilfreich ist, bei zwei Katzen auch zwei Katzentoiletten aufzustellen und leider auch doppelt so oft saubermachen... Ich habe selber zwei, dieses Phänomen aber noch nicht gehabt.

annya

Die weiß wenigstens was sich gehört. Brauchst du schon weniger die Katzentoilette zu säubern.

pennygirl1029

Lass Wasser darin stehen. Das sie nass wird wenn sie reinspringt.

guybrush8005

Vielleicht ist die Katzentoilette nicht sauber genug?

Schneggge89

Schließt eure Badewanne mit nem umhang oder so damit er sich an das katzenklo gewöhnt.

Asdfgh999

..mein lieber Himmel, diesen "Thekraut" müsste man - ECHT !!! - selber mit dem kopf durch die Sch....ziehen..., gibt es denn Menschen, die SOLCHE Antworten geben ??, dann auch vielleicht noch denken, dass die Antwort "HILFREICH" ist???...ich raffs nicht.. sonst noch ein tip für das Problem...einfach runterspülen, desinfizieren mit sagrotan oder sowas, die Katze sieht die badewanne einfach als katzenclo an, wir hatten auch mal einen kater, der hat immer in die dusche gemacht, war nicht aus ihm "rauszubekommen"...

Trojanabomber

badezimmer zulassen!

Antwort hinzufügen