Haare
Wolkenblau
6

Kräuseln meiner Haare nach waschen Hallo, ich habe ein großes Problem mit meinen Haaren. Immer wenn ich sie wasche, oder wenn es regnet oder sie irgendwie anders nass werden, dann käruseln sie sich richtig schreclich. Sie ... "bauschen" sich auf und sehen einfach schrecklich aus. Ganz schlimm ist es nach dem Föhnen, aucgh wenn ich hitze schutz in die haare tue. besonders hinten, weil sie sich nicht so ... an die anderen anschmiegen sondern richtig abstehen un wenn ich da einen büschel nehme und ein bisschen weiter nach hinten ziehe bleiben sie so. ich weiß nicht ob ihr versteht wie ich das meine :D Ich hab zu weihnachten ein glätteisen mit diesem Ionendings bekommen danach sind meine Haare eigentlich ein Traum. Ich hab sie seitdem zwar nur zweimal geglättet aber ich finds viel besser. Was ich vielleicht noch sagen sollte, ich habe wirklich lange (so ca zwischen Bauch und Brustkorb) und dicke Haare. Ich versuche meine Haare nach dem sie nass waren und wieder trocken immer irgendwie mit Frisuren zu verstcken, aber das klappt auc nicht immer. Ich würde mich sehr über eure Kommentare freuen. Lg Michelle

+0
(6) Antworten
Martin1855

Die Luftfeuchtigkeit ist hier der Bösewicht. Deine Haare sind von Natur aus eher anschmiegsam und leicht gewellt, wie meine, und sie verfilzen leicht. Du kannst nicht viel dagegen tun, aber ich nehme immer eine metallene Rundbürste und föhne mir damit die Haare aus, dann sind sie nachher nicht sooo kräuselig. Auch eine Spülung würde ich dir empfehlen. Du kannst sie natürlich glätten (immer Hitzeschutz auftragen!!), würde ich aber nicht zu oft machen, weil das die Haare sehr beschädigt, selbst mit Schutz.

ninaardf1

Hey das gleiche Problem habe ich auch. Du bist nicht die einzige ^^ Was hilft ist glätten was allerdings nur eine ZEit lang hilft. Was ich mit meiner Friseuren auch schon mal gesprochen habe gibt es relativ nichts was lange hält auf die dAuer werden sie durch feutigkeit oder anders wieder struppig, bauschen sich auf oder werden lockig. Sie hat erklärt das man das mit einer Dauerglättung sehr gut in den Griff bekommt was allerdings bei dir wie bei mir nicht so ganz billig ist da es mindestestens 280-300€ kostet und für die haare ganz schön schädlich sein kann daher sehr wichtig hinterher sehr viel pflege das ist das schlechte, das gute ist du hast zwischen 6-12 monate ruhe von den ewigen genervten bauschen und locken hast. Also ich bin noch am überlegen ob ich nicht lieber eine löwenmähne rum trage lg. Lizzy

Doppel00

hmm das problem kenn ich zu gut -.- kannst leider nicht viel dagegen machen :-( versuch es mal mit glättungsshampoos und frag mal beim Frisör deines Vertrauens ob er irgendwelche speziellen Sprays/Mitteln/Cremes hat. Also bei mir bringts eine kleine Verbesserung, aber durch wiederlichen sprühregen geh ich doch auch nicht^^

Angelina0077

Also meine Friseuse hat mir gesagt dass ich Niveacreme nach dem glätten in die Haare gebe. Eine kleine Menge zwischen den Händen verreiben und dann einfach strähnenweise vom Ansatz bis in die Spitzen einmassieren. Aber Du darst nicht zu viel nehmen, sonst sehen die Haare fettig aus!!! Dann hast Du schöne glatte Haare. Probier´s mal :-)

lamarocaine

Versuch es mit ner glättenden Spülung! Hilft bei mir auch gegen dieses schreckliche Gekräusele^^

Monoclick

Hallo, da kann ich dir schlecht raten; ich hab eine Halbglatze. Gruß

Antwort hinzufügen