cosimo77
3

laptop auf dem schoß schädlich? da ich momentan ständig im bett liegen muss hab ich mir 2 große breite otto kataloge genommen , die auf meinen beinen positioniert und da hab ich immer meinen laptop drauf. ist das schädlich? wegen irgendwelchen strahlen oder so? muss dazu sagen, dass ich schon geschätzte 6 stunden am tag in dieser lage verbringe...

+0
(5) Antworten
Exzentrik

Hallo, und ob das schädlich sein kann... aber nicht wegen der Strahlen. Faß mal den Boden des Laptops an, der wird sicher schön heiß sein. Ergo: Entzündungsgefahr für die Otto-Kataloge und deine Bettdecke. Du solltest zwischendrin mal Pause machen, zumal du vermutlich im Bett nicht gerade die optimale Sitzhaltung einnimmst und dir ordentliche Verspannungen zuziehen kannst. Gruß, Kerstin

sidoundsido92

also ich mein irgendwo gehört zu haben das die Strahlen vom Laptop impotent machen können... aber wennde da nen Otto Katalog drauf hast...sollte das eig vermindert werden aber um ganz sicher zu gehen..wie wärs wennde die Zeit die du im Bett oder so liegst um die hälfte reduzierst und den rest am schreibtisch o.ä verbringst...bzw du kannst dich ja auch im schneidersitz hinsetzen und dein Lappy ans Fußende legen (so mach ich das ^^)

Amysworld

Das sind auf jeden Fall Strahlen. Wie beim Handy auch. Deshalb sollte man sein Handy auch nicht in der Hosentasche herumtragen. Die Wirkung der Strahlen auf den Oragnismus sind noch nicht erforscht. Es gibt Vermutungen, dass Handystrahlung die Entstehung von Hirntumoren fördert. Leg das Notebook doch lieber neben dich. Noch besser, lass aus, bis du wieder aufstehen kannst.

Anni777062

was sollte da schädlich sein? die "Strahlung" geht auch durch die Kataloge. jedes elektrische gerat strahlt wenn es eingeschaltet ist.. der pc mit WLAN und/oder Bluetooth halt mehr. es gab in Schweden mal einen Fall, wo sich jemand angeblich den schniedelwutz verbrannt hat weil der Laptop zu heiß wurde. er saß aber auch nackt vorm Laptop

Elismia92

Keine Sorge. Stundenlang auf den Bildschirm zu starren ist zwar für die Augen ermüdend aber das merkst du sowieso direkt. Über die Strahlen schwurbeln zwar dumme Esoteriker viel dummes Zeug daher, weil sie von Physik und Strahlen keinerlei Ahung haben, bloß ne feste Meinung. Aber bis jetzt konnte noch nie irgend eine schädliche Wirkung bewiesen werden. Aber falls du dich trotzdem vor den Strahlen schützen willst, dann hilft dir kein Telefonbuch. Wenn schon, dann musst du zwischen dem Laptop und deinem Schoß Alufolie ausbreiten. Das schützt dich allerdings nur vor den Strahlen die dein Laptop aussendet. Die Strahlen die alle Handymasten aussenden, kommen von überall her und vor denen kannst du dich nur schützen, wenn du dich Tag und Nacht ganz in Alufolie wickelst. Das ist zwar nicht nötig aber sicher unpraktisch ;-)

Antwort hinzufügen