Medizin
klaraschatz
4

Mit 24 Medizin zu studieren. Schönen guten morgen zusamman, ich bin 24 Jahre alt und nun möchte Medizin studieren. Aber sage ich manchmal mir, dass es zu spät ist. Was denken Sie, könnten Sie bitte Ihre Meinungen sagen? MfG

+0
(11) Antworten
Maixlife

Hallo memo21, ich habe auf dem 2. Bildungsweg(Abendgymnasium) mit eben auch 24 Jahren mein Abitur gemacht und danach Medizin studiert.Habe Staatsexamen, Promotion und Facharztausbildung in kürzest möglicher Zeit absolviert.Hatte das Gefühl, etwas reifer zu sein als die jüngeren Kommilitonen. Fleiß und Ausdauer gehören natürlich dazu. Aber das ist ja selbstverständlich.--Habe ich Dir Mut gemacht ??

Alpa72

Aua, aua. Was für eine Frage! Manche fangen mit 40 noch an Medizin oder anderes zu studieren. In diesem Alter weiß man eher was man will. Allerdings sollte man zumindest vorher ein Praktikum in einem Krankenhaus gemacht haben.

Sawie59

niemals. mein hausarzt hatte nach der hauptschule rumgeloost, dann eine lehre und danach erst im 2. bildgsweg abi nachgemacht. da war er sicher nicht jünger als du. wenn du natürlich schon 3 kinder ernähren musst...

Kalli1612

Es ist niemals zu spät! Mein Hausarzt hat erst mit 32 angefangen zu studieren und er ist ein toller Arzt! Denk dran, später kannst du es bereuen, wenn du es nie versucht hast!

sunshine212

Tu es! Ich selbst habe mein Medizinstudium auch erst mit Mitte 20 begonnen. Schwierigkeiten könnten aber evtl. dadurch auftreten, dass man nicht frisch aus der Schule oder einem anderen Studiengang kommt und das Lernen vielleicht schon wieder verlernt hat. Ich hatte damals das Problem, dass zwischen meinem Erststudium und dem Medizinstudium knapp zwei Jahre lagen, in denen ich gearbeitet habe, und ich nicht mehr gewohnt war, mich hinzusetzen und konzentriert zu lernen. Aber nach ein bis zwei Semestern hat sich das gegeben. Außerdem darfst du später kein Problem damit haben, dass gleichaltrige oder jüngere Ärzte in der Hierarchie schon höher stehen.

erntejagd

Es ist natürlich nicht zu spät! Mein Sohn war bereits 27 Jahre alt, als der mit dem Studium der Zahnmedizin angefangen hat.

GutefrageUser15

wann dachtest du hättest du mit dem Medizinstudium anfangen müssen, mit 15? Also mit 24 ist ein gutes Alter.

Bariya

Locker, es gibt Leute mit Anfang 30, die Studieren anfangen.

lunalugriffey

ich kenne jemanden der hat sein medizinstudium mit mitte 40 erst angefangen.

GiveJinxBoobs

du wirst es später beruen wenn dus nicht machst!

Hangtime97

nicht lange überlegen ,fange an

Antwort hinzufügen