verlieren
manfred112
3

Passat verliert Kühlmitte aber tropft nichtl! HILFE Hallo mein VW Passat verliert dauernd Kühlmittel, obwohl ich immer nachschütte, aber kein Mechaniker findet ein Loch und es tropft nirgendwo. Hat jemand vielleicht eine Lösung oder einen Tipp???????

+0
(4) Antworten
maxi0102

Das wissen Kfz-Mechatroniker heute nicht mehr (anscheinend). Musste meinen Nachbarn zur Rechten darüber aufklären bzgl. Kühlmittelverlust (nicht feststellbar) und den zu meiner Linken darüber, dass sein Auto nicht läuft, weil der Zahnriemen 2 Zähne übergesprungen ist (dem wollte man einen Austauschmotor verkaufen, wegen Pleuellagerschaden). Beide Autos laufen heute, nach mehr als 2 Jahren noch, das eine mit Hilfe einer flüssigen Kühlerdichtung und das andere durch Austauschen des Zahnriemen und der Ritzel. Soviel zu den heutigen "Mechatronikern" und ich bin nur dämlicher Mediziner!

MarcSchlabbi

Zylinderkopdichtung ist wahrscheinlich dann deffekt da wird die Kühlflüssigkeit mit verbrannt ! Geh am besten mal in die Werkstatt und lass dir mal die Komprission überprüfen !

Annemie1406

Dann würde ich vermuten, daß die Zylinderkopfdichtung putt ist, das Kühlwasser dort verdampft oder ... Aber das weiß jeder Mechaniker oder wie es heute heißt: Mechatroniker ;-)

Avelariius

Wenn du was verlierst aber nix siehst, kommt es irgendwo in den Innenraum, einfach mal unter einer Fußmatte gucken... Ist dies nicht der Fall, wird das Kühlmittel wohl auf eine heiße Oberfläche kommen und sich auflösen...

Antwort hinzufügen