DVB-T
ollipolli
5

plötzlich kein empfang mehr von prosieben, vox, rtl, sat1 etc. habe eine hausantenne und konnte bisher über die box viele programme empfangen außer z.b. cnn, mtv etc. nun war ich gerade dabei, mir ein bollywoodfilm anzusehen, fällt plötzlich der decoder aus und macht nix mehr, also irgendwann batterien der fernbedienung ausgetauscht. die wollte dann eine neueinstellung machen und das ging automatisch, nur sind da jetzt nur noch ard, zdf, eben alles so öffentlichrechtliche sender drauf und die werde ich definitiv nicht sehen wollen. wie komme ich wieder zu meinen vertrauten programmen? oder werden die gar nicht mehr über hausantenne empfangen?

+0
(3) Antworten
SuCasaAzora

Bei der Antennenspannung musst du folgendes beachten: Hat deine Antenne einen eingebauten Verstärker und eine eigene Stromversorgung (über Trafo bzw. Netzteil) muss im Receiver-Menü die Antennenspannung (5 Volt) ausgeschaltet werden. Will man den Trafo einsparen (der braucht immer Strom, auch wenn der Receiver aus ist), kann man ihn aus der Steckdose ziehen und dann im Menü die Antennenspannung auf ein stellen. Die Antenne wird dann direkt vom Receiver mit Strom versorgt. Das klappt aber nicht mit jeder Antenne, am besten einfach ausprobieren. Gruß DER ELEKTRIKER

Gurlll822

nach einigen stunden habe ich nochmals eine sendersuche eingegeben und plötzlich waren sie wieder da heute jedoch beklagt er sich über eine zu hohe antennenspannung, so lange ist es gut gegangen und jetzt am laufenden band, hoffentlich auch wieder nur etwsas temporäres

grimklaus

Bei mir ist MTV weg und Viva ist drauf und Kika ist jetzt Sixx. 9 Live ist auch verschwunden.

Antwort hinzufügen