Haushalt
MaxgehtAB
6

Portionsgröße: Wie viel Gramm pro Person bei Grünkohl Hallo, wir wollen am Samstag Abend mit 20 Erwachsenen Grünkohl essen. Ich habe folgende Menge je Person vorgesehen: - Grünkohl vorgegart 500 g - Bregenwurst je Pers. 1 Ring von 175 g - Salzkartoffeln Rohgewicht 250 g je Person Als Vorspeise gibt es einen kleinen Salat, und hinterher noch Pudding. SInd die Portiongrößen für das Hauptgericht so in Ordnung, oder was würdet ihr empfehlen. Gibt es eine Tabelle für verschiedene LBM, aus der ich die mengen entnehmen kann? Dank in voraus für die Hilfe!

+0
(5) Antworten
bettiarsch

Grünkohl pro Person roh, sind etwa 150 Gramm reichlich, salzkartoffeln Roh sind 250 Gramm schon recht viel, ich denke das kriegt kaum einer runter, man sagt bei kartoffeln pro Person so um die 100 Gramm roh, das gibt etwa 200 Gramm gekocht, das wäre schon eine reichliche Mahlzeit, wenn Du noch Wurst dazu servierst, gibt das einen grossen Teller voll, also eine grosse Mahlzeit. Kartoffeln füt gute Esser reichen sicher etwa 150 Gramm, dann hast Du schon reichlich. Wenn ich es so vergleiche mit einer normalen Ernährung, da gilt 70 Gramm ungekochte Kartoffeln pro Person und 120 Gramm Grünkohl, auch ungekocht, das gibt ja schon eine normale Mahlzeit. Klar ist das, was Du machst, ganz was Anderes, Du lädst ja Leute zum Essen ein, da darf es nicht zu wenig sein, aber Du willst ja sicher auch nicht eine ganze Woche Grünkohl und Kartoffeln essen.Ich würde das schon etwas reduzieren. Viel Spass beim Kochen und Geniessen. G.Elizza

19ERLO05

Das wird schon reichlich reichen. Insgesamt sind das 750 Gr. Gemüse pro Person und 175 Gr. Wurst. Kommt da noch Bauchfleisch / Speck hinzu?

Kathrin0402

Wenn einer Grünkohlkönig werden soll, dann kannst Du das nicht begrenzen.

sarmalover

ich glaube 400g würdens auch tun

Hallomauzi

halbes kg grünkohl würde ich nicht runter bekommen...

Antwort hinzufügen