Gitarre
Leopardenfleck
9

Rechtshändergitarre umspannen für Linkshänder? Seit zwei Jahre lerne ich Gitarrespielen, größtenteils im Selbststudium. Bin Linkshänder, spiele wie ein Rechtshänder, habe eine (billige) Rechtshändergitarre, akustisch. Ich komme mit der linken Hand beim Greifen jedoch an physische Grenzen (Baree nur unter Schmerzen möglich), wenn ichs mit der rechten Hand greifen würde, würde alles klappen. Kann ich einige Rechtshändergitarre einfach umdrehen und die Saiten andersrum einmachen? Ist nur für zuhause und schlechtes Lagerfeuerspielen. (bzw. will ich andersrum noch mal von vorne anfangen)

+0
(6) Antworten
Wotan1987

Jede Gitarre hat unter der Decke eine Beleistung, die sicherstellt, dass keine Risse auftreten. Der Zug von Bassaiten ist stärker als der von Diskantsaiten, deshalb ist auch dort die Beleistung stärker gearbeitet. Die Stegeinlage ist bei allen Gitarren schräg eingesetzt, um eine ordnungsgemäße Intonation zu gewährleisten. Um den Steg auf Linkshänder umzuarbeiten, müsste entweder der Steg ersetzt oder neu gefräst werden. Ich würde ne Linkshändergitarre kaufen.

Lari9r

Nein,das geht nicht.Der Steg ist schräge am Korpus geleimt/geschraubt.Auch sind meistens die Rillen am Sattel unterschiedlich breit.

Fenterblick

klar kannst du sie umspannen.. bin selber linkshänder.. allerdings ist greifen doch schwerer, also besser für uns linkshänder

Eusans

sicher geht das, aber der steg oben muss dann gewechselt werden. und das am besten vom fachmann! vielleicht is ein linkshänderinstrument doch besser, wie?

Mearry

Jimi Hendrix hat auch eine Rechtshänder-Gitarre gespielt

lugatti

ne da brauchst du schon eine linkshändler gitarre

Antwort hinzufügen