Ernährung
richp
4

Stimmt dass, das der Teebeutel nicht zu lange im heißen Wasser bleiben darf? Zu mir sagt man immer, wenn der Teebeutel zu lange drin ist, setzen sich Giftstoffe oder irgendwelche andere Stoffe frei. Stimmt das?

+0
(12) Antworten
Phaganax

die gerbstoffe aus dem tee, jedenfalls beim schwarzen lösen sich mehr und mehr heraus und der tee wird bitter. also besser 3 bis 5 minuten ziehen lassen. kürzer ziehen, dann wikt der tee anregend, länger ziehen, dann wirkt er eher beruhigend.

BMWFan95995

Bei Kräutertee ist es egal, wird stärker, wenn du ihn länger drin lässt. Bei Schwarzem Tee lösen sich nach 5 Minuten die Gerbstoffe (vorher nur das Tein), dann wird er bitter und die anregegende Wirkung des Teins ist futsch - deshalb kann man dann nicht wacher sondern müder werden. Aber giftig ist es nicht.

Anonym962

das kommt auf die teesorte an...bei einigen macht es keinen großen unterschied aber andere werden bitte ist nur ne frage des geschmackst und wieviel koffein du verträgst

Cyberbuster

ja und nein es ist nur wo schwarztee ist teein drin so wie bei kaffee koffein und er schmeckt dann bitter auch bei roibusch tee

123Marcel123

Als Tee bezeichnet man alle möglichen getrockneten Dinge auf Pflanzenbasis, die man in plusminus warmem bis heissem Wasser schwenken kann, und die dann Farb- und Geschmacksstoffe abgeben. Unterschied zur Suppe: man entfernt die Tee-Brösel wieder und verwendet nur den => Absud. Du solltest also genauer gucken, welche Art von Tee du meinst.

blanche1993

giftig wird da nichts! je nach teesorte wird es hinterher einfach nur ungenießbar;).

werniilein

ne, die werden vllt. etwas zu stark

bene2308

dann wäre ich wahrscheinlich schon vergiftet:D

Lyrikel24

Nimm Bio Tee und dann, NEIN, Da werden nur die Wirkstoffe stärker!

Atzin2o10

dann wäre ich bestimmt schon tot xD

idgaflmao

Wer sagt den sowas?!

T4uriel

Unsinn

Antwort hinzufügen