Tattoo
liveMeteor
5

Tattoo in der Türkei? Hey leute ich gehe im Juni in die Türkei ist zwar noch ein wenig hin aber nun ja ;) Ich möchte mir gerne ein tattoo machen lassen (4Sterne mit den jeweiligen anfangsbuchstaben von meiner fam.) jetzt hab ich folgende frage wie ist das mit den Tattoos in der Türkei da sich die meinungen die ich gelesen hab da schon ziehmlich teilen wollt ich mal fragen was ihr davon haltet zwecks hygiene kosten etc. Könnt ihr mir vllt mal was dazu schreiben aus eigener Erfahrung was ihr wisst?? Wäre echt nett ;) Danke

+0
(5) Antworten
Pippi1971

es kommt drauf an wo du es machen lässt ich finde in größeren städten wie z.B. in Istanbul wäre es kein problem du kannst dir ya auch erst bilder zeigen lassen die die seöber gestochen haben und dich dann entscheiden :)

KDevil

Es kommt drauf an, wo genau du hingehst. Mein Freund hat sich vor 5 Jahren eins in der Türkei stechen lassen und es sieht immernoch toll aus.

ecbunge

Omg, lass es! Ich habe Leute gesehen, die sich in der Türkei etwas haben machen lassen. Die Hygiene ist nichtmal unbedingt das Problem. Es sind die Farben. Wenn du Pech hast, benutzen sie da die falschen udn du bekommst schreckliche Allergien! Dann ist das Tattoo fürn Popo und du hast schreckliche Schmerzen. Da lohnt es sich wirklich, hier in Deutschland einw enig mehr Geld zu investieren, wo es für sowas Vorschriften gibt.

Silvan01

Ich würde es sein lassen. Es ist deine Gesundheit, also wenn dann in Deutschland.

roterhahn17

also ich bin in antalya bzw 15min von antalya weg

Antwort hinzufügen