Haus
Lym0s
7

Verbrannter Geruch in der Wohnung! Hallo zusammen! wir haben ein Problem. Bei uns im Wohnzimmer riecht es seit heute Nacht total verbrannt, verkokelt. wir haben schon gelüftet aber es geht nicht weg. Erst dachten wir es kommt von draußen aber das war es auch nicht. Heizen tun wir mit Gas. Trotzdem haben wir so einen Fachmann da geholt und der hat den Ofen da auseinander gebaut, und gesagt dass der es auf keinen Fall ist. Mit dem waren wir auch draußen und im Keller aber nirgendswo riecht es. Auch bei den Nachbarn im Haus neben und über uns nicht. Es muss also IM zimmer sein. In dem Zimmer ist ein Fernseher (der ist ausgesteckt und riecht nicht) paar Möbel und Pflanzen. Achja und Lichterketten. Aber es ist nichts angekokelt oder geschmort. hat irgendjemand eine ahnung was das sein könnte, oder auch nur was für einen Fachmann wir da anrufen können?? wir sind am verzweifeln und ich hab schon seit Stunden kopfschmerzen wegen dem geruch. vielen vielen dank für antworten lg

+0
(7) Antworten
renault16

Das ist unbedingt ernstzunehmen!! Das kann ein Plastikteil auf einem Elektrogerät sein oder in der Wand. Was hilft: Alle Stecker aus den Dosen. Alle Elektrogeräte nach dem Geruch beschnuppern. Es kann auch eine Mehrfachsteckdose sein, die mit mehr als 3,6 kW Leistung betrieben wird, vor allem die mit Schalter sind da anfällig. Dann steckste Gerät nach Gerät wieder ein, kontrollierst beim Ausstecken, ob irgend welche Kabel spürbar warm sind. Aber, falls der Geruch nicht verschwindet, über Nacht oder wenn ihr das Haus verlässt, die Sicherung raus! Dann kann nur ein Elektriker euch Gewissheit haben. Aber: Es ist erst überstanden, wenn ihr ein "schadhaftes Teil" entdeckt hat. Normale Geräte riechen nicht derart, also müsst ihr die4 Ursache finden!!! Es kann auch die Lichterkette sein, wenn ein Birnchen einen Schluss hat, dann sinkt der Gesamtwiderstand der Kette und die übrigen Birnchen bekommen mehr Spannung...

Kermit1997

Das ist nun wirklich lange her, aber ich habe das gleiche Problem. Es ist kein Elektrogerät eingesteckt, keine Steckdose am Netz. Ich habe ein Möbelstück im Verdacht, vielleicht auch zwei. Aber was kann an Holzmöbeln riechen? Weiß Jemand eine Lösung, die nichts mit Elektrik bzw. Elektronik zu tun hat? Der Geruch verstärkt sich bei geschlossenem Fenster und wird immer unangenehmer, so dass man das Gefühl hat, keine Luft zu bekommen.

luddewina

Ich würde einen Elektriker holen, möglicherweise habt ihr irgendwo einen Kabelbrand o.ä.

JuliusMzB

lüften lüften lüften . ab und so besprühen aber sowas kann dauern :)

playstationjunk

Hallo, also bei mir hat es auch mal verbrannt gerochen und ich habe mir Sorgen gemacht. Dann habe ich bemerkt, dass auf meine Stehlampe (Halogendeckenstrahler) eine Fliege geflogen ist, was sie nicht überlebt hat. Sie ist buchstäblich verkokelt. Falls Sie einen Deckenstrahler habt.. MfG

CSFan99

kontrolliert die steckdosen es kann auch ein kabelbrand sein(hoffentlich nicht)trotzdem viel erfolg

kimba2014

Checkt mal eure Elektrogeräte und Steckdosen.

Antwort hinzufügen