Kanada
kohlminke
3

Was gibt es für "Seiteneinheiten" in Amerika/Kanada? (wie bei uns z.B. DIN A4, etc.) gibt es so etwas ähnliches wie bei uns DIN A4 (oder ist es sogar das gleiche?) oder geben die Kanadier das nur in inches/cm an, z.B. in Läden oder so? :)

+0
(3) Antworten
YannickPrince

Die Papierformate in Kanada und USA sind weder logisch noch praktisch. Der Geschaeftsbrief wird in der Regel auf einem 8,5 mal 11 inches (Zoll) Papierbogen gedruckt (business letter) der etwas kuerzer und breiter als der DIN A4 Bogen ist. Rechne es dir selbst aus. Ein inch (Zoll) ist 2,54 cm. - Dann gibt es noch ein laenegeres Format von genau 8,5 mal 14 inches (Zoll) was man in Nord-Amerika "legal size" paper nennt, weil es von Rechysanwaelten fuer die langwierigen Dokumente verwendet wird. Aber weder der 8,5X11 noch der 8,5x14 inch Bogen hat den Vorteil der DIN Papiergroessen, wo die proporz von 1.41 zu 1 (d.h. die Quadratwurzel von der Zahl 2 zu 1) sich nie aendert, wenn die laengere Seite des Bogens in die Haelfte geschnitten wird. Wie du weisst (leider wissen es die meisten Deutschen leider nicht, obwohl man in Deutschland mit diesem System - durch die Franzosen inspiriert, damit angefangen hat) umfaesst ein DIN 0 Bogen genau 1 Quadratmeter, zwar von 10.000 Quadratzentimeter, aber nicht als 100 cm mal 100 cm Bogen im Qudrat, sondern als Rechteck im Format, wo die laengere Seite 1.41 mal laenger ist als die kuerzere Seite. Schneidet man die jeweils laengere Seite dann 1,2, 3 oder 4 mal in die Haelfte, entsteht beim 4. Schnitt daraus der bekannte DIN A4 Bogen, der also 1/2 dann 1/4, dann 1/8 und schliesslich beim DIN A4 Bogen 1/16 vom originelem Quadratmeter ist. Solch geniales System gibt es in Nord-Amerika nicht. Die meisten Buerger hir sind, wenn es um Papiergroessen geht noch sozusagen im Steinzeitalter. Daher laesst sich z.B. eine Reklame aus Wochenzeitung bei uns nicht automatisch durch Halbierungen auf das Format von der Wochenzeitschrift "Time" ( so wie "Der Spiegel" bei Euch) oder gar auf Postkarten- oder Briefmarken-Groesse verkleinern. Irgendwann lernen wir es noch ... aber es kann 100 Jahre dauern. Schliesslich benutzen die Amerikaner noch das Fahrenheit System der Temperaturmessung. Wenn sie nur wuessten aus welchen lachhaft erbaermlichen der ehemalige ostpreussische Lehrer diese System ueber etwa 20 Jahre in seinem Dorf entwickelt dann, dann wuerden die meisten Amis dern Verstaendnis oft nicht weit ueber ihre Umbebung reicht es mir kaum glauben. Ich habe nur eine Bitte, wenn die Antwort(en) irgendwie das Dunkele des Unwissens erhellt oder erlaeutert hat, dann antwortet bitte richtig in den gegebenen Rubriken von "Gute Frage" ueber hilfreiche Antworten. Schreibt mir (e-mail) wenn ihr an den Witz der Fahrenheit-Skala interessiert seid. Wenn es noch Fragen gibt, dann e-mail mir. Ich bin kanadischer Oberschullehrer im Ruhestand. Alan Joachim [email protected]

Je251984

Und ansonsten hilft ein Blick ins Word, Seitenlayout, Seite einrichten, Papier. Da stehen sie auch.

fckinChelios

http://de.wikipedia.org/wiki/Papierformat#USA

Antwort hinzufügen