Auto
Italianboy1200
3

was ist ein reifenverschleiß? klingt vllt nach ner dummern frage, ist aber völlig ernst gemeint!

+0
(7) Antworten
Johndeere6RC

Sagt das nicht schon das Wort an sich? Verschleiß ist eine Abnutzung durch Benutzung. Wenn du dein Auto bewegst, nutzen die Reifen selbstverständlich ab, da Reibung entsteht und Reifen im Endeffekt nur aus Gummi bestehen. Deshalb muss auch ab und zu, wenn das Auto über den TÜV soll, ein neuer Satz Reifen raufgezogen werden, weil die Abnutzung/der Verschleiß der Reifen so hoch ist, dass sie nicht mehr Betriebstauglich sind.

LisaGO1

Reifen nutzen sich einfach durch die Reibung der Straße ab und werden weniger, die Reifen altern dabei merklich und werden anfälliger für Schäden.

benbo

Reifen unterliegen einer Abnutzung. Das nennt man Verschleiß.

vavaca

Der Abrieb des Gummis durch die Rollreibung am Asphalt.

ENZBORN69

wenn kein profil mehr am reifen ist allso abnutzung

kral298

wenn sich reifen abnützen

4player

dann wird es zeit sich um neue reifen zu kümmern

Antwort hinzufügen