Gesundheit
Megaalol
1

Was passiert eigentlich wenn man Franzbranntwein trinkt? Nicht das ich das vor hatte zu tun, aber welche Auswirkungen hätte es wenn man das trinken würde?

+0
(4) Antworten
Klingone2

Dir bleibt die Luft weg, da er hochprozenziger Alkohol ist. Er soll wohl auch nicht schmecken. Weil darin noch Campher, Menthol und verschiedenen Duftstoffen wie Fichtennadel- oder Latschenkieferöl drin ist.

Talvi829

Franzbranntwein enthält kein Methanol. Höchstens Menthol. Liest sich zwar ganz ähnlich, sind aber chemisch völlig unterschiedliche Substanzen. Während Methanol tatsächlich extrem giftig ist (kann zu Erblinden, starken Leberschäden oder gar zum Tod führen) ist Menthol in den Richtigen Dosiermengen- und Formen sogar gesund. Nichtsdestotrotz kann ich nicht nachvollziehen, warum man Franzbranntwein trinken sollte. Abgesehen von dem echt grauenvollen Geschmack schädigt Alkohol in so hoch konzentrierter Form die Schleimhäute. DIe gesundheitlichen Wirkungen durch diverse enthaltene Terpene etc. kann man sich sicher auch holen, indem man selbige auf andere Weise konsumiert.

SchntzlR

Ich hab das Zeug getrunken. Das ist extrem giftig wegen Metanol. Hab ich aber erst danach gemerkt :D

mmerke1

nichts... schmeckt bestimmt sch...

Antwort hinzufügen