Bauchnabel
flacki3
5

Was sind die ersten anzeichen dafür das ein BauchnabelPiercing rauswächst? Was sind die ersten anzeichen dafür das ein BauchnabelPiercing rauswächst ?

+0
(3) Antworten
klugefrage358

Ein Bauchnabelpiercing kann bis zu einem halben Jahr verheilen, "kann, muss nicht" je nach Pflege und wie schnell dein Körper das Piercing annimmt. Meistens ist das so, das ein Piercing beim verheilen sowieso immer ein paar milimeter rauswächst. Ein Bauchnabelpiercing wir je nach Bauchnabel, etwa auf 10mm oder 12mm. Gängig ist halt 10mm, das wird bei den meisten eingesetzt. ich hab mir eins vor 2 Jahren stechen lassen. Bei mir ist es z.b. 4mm rausgewachsen. Und wenn der Körper das nicht haben will, wird man das Resultat schnell sehen können, der Stichkanal zieht sich zusammen bzw.das kleine Hautstück, welches das Piercing hält. Naja auf jeden Fall würde ich sagen, nach einem halben Jahr und guter Pflege, ist man nach einem halben Jahr auf der sicheren Seite und dann wäre der Verheilungsprozess abgeschlossen. :-)

julie1520

Huhu :-)). Das herauswachsen wird oft mehr gefürchtet als nötig, wenn das Piercing richtig platziert ist ist die Wahrscheinlichkeit das es rauswächst sehr gering. Wenn du merkst das der Stichkanal immer kürzer wirdnsolltest du aufpassen, wenn der Stichkanal kürzer als 6mm ist sollte man den Schmuck lieber entfernen. Ein Piercing kann übrigens immer rauswachsen, das kann zwei Monate nach de stechen passieren, das kann aber auch erst 20 Jahre später passieren. Liebste Grüße

ggirl

Dass der Stichkanal kürzer wird!

Antwort hinzufügen