Literatur
tigredesiberia
4

Wie bezeichnet man wichtige Nebencharaktere? Die Hauptperson in einer Geschichte oder einem Film bezeichnet man als Protagonisten, während sein Gegenspieler auch Antagonist genannt wird. Wie aber heißen diejenigen Charaktere, die neben dem Protagonisten wichtig für die Geschichte (bzw. auch für den Protagonisten) sind...?

+0
(4) Antworten
fragezeiche4

Zweite Hauptrolle (Deuteragonist), bzw einfach Nebenrolle. Man könnte auch Schlüsselfigur sagen. Die Nebenrolle ist fast immer wichtig für den Protagonisten oder die Geschichte.

focusveneu

Die Begriffe "Protagonist" und "Antagonist" sind aus der strengen Form der griechischen Tragödie abgeleitet, in der auf eine chorische Szene ein "Agon" folgte, ein Streitgespräch zwischen einem Protagonisten und einem Antagonisten. In heutigen dramatischen Formen gibt es häufig mehr als einen Protagonisten, die nicht notwendig Gegenspieler sein müssen.

Titii94

Gero von Wilpert, Sachwörterbuch der Literatur: Protagonist (=erster Kämpfer) im Unterschied zum Deuteragonisten und Tritagonisten. Heutiger Sprachgebrauch ("ProtagonistEN") ignoriert antike Unterscheidung. - Es kann nur einen ERSTEN Kämpfer geben!

12Rainbow12

Nebenrolle, den Fachausdruck weiss ich jetzt garnicht genau.

Antwort hinzufügen