essen
zocker1234
1

Wie kann ich Avocado schnell reifen lassen?

+0
(6) Antworten
ruben1972

Die Avocado ist eine klimakterische Frucht , das heisst , sie erreicht ihre Essreife erst nach der Ernte . Sie muss bestimmte Kriterien erfüllen ,um gepflückt zu werden, um danach ihren besten Geschmack zu erreichen .Übrigens reifen Avoacos nicht am Baum , da sie vorher schon abfallen. Um eine feste Avocado reif zu bekommen, nimmt man sie aus dem Kühlschrank und lagert sie z.B. in der Küche bei mindestens 20 Grad . Um die Reife zu beschleunigen, legt man sie in einen Plastikbeutel zusammen mit einem reifen Obst ( Apfel oder Birne )oder auch mit einer sehr reifen Tomate. Das reife Obst oder die Tomate produziert das Reifegas Ethylen , welches die Avocado schneller reifen lässt.Da bei fast allen festen Avocadosorten der innere Reifezustand optisch nicht festzustellen ist, kann es schon mehr als 2 Tage dauern ,bis die Frucht essreif ist.Aber es gibt eine Varietät , die Sorte Hass , welche nicht nur am besten schmeckt , sondern auch noch durch das Verändern der Schalenfarbe, von grün über braun bist schwarz , die Essreife uns auch optisch signalisiert. Wenn man also den besten Geschmack von einer Avocado haben will , dann nur die Sorte Hass kaufen.

Chriedele

Hi, Avocados lassen sich nicht wirklich schneller reifen. Am Besten die, die kurzfristig gegessen werden sollen, in Zeitungspapier eingewickelt hinlegen, nicht zu kühl, eher bei normaler Raumtemperatur. Ich kaufe sie immer fest, und lasse die, die ich innerhalb von 2-3 Tagen verbrauchen will im Hauswirtschaftsraum liegen, die anderen kommen in das Gemüsefach im Kühlschrank. Nie zu weiche kaufen, die haben gern dunkle Flecke, von den Menschen, die daran herum drücken, ob die Avocados schon reif sind. Ausserdem empfehle ich die Hassavocado, das sind die schwarzen, runzeligen, die haben meines Erachtens nach den besten Geschmack.

Lgol65

schliesse mich den bereits erwähnten dazulegen von Apel, Birne, bereits reife Avokado, Banane an. Da das Reifegas nach unten entweicht legen wir die Früchte zusammen in eine Glas-, Tonschüssel und bedecken mit einem Küchentuch. Plastik und Zeitungspapier legen wir NICHT mit Lebensmittel. P.S. den Avokadokern pflanzen wir mit dem PoPo nach unten in Erde, gibt wunderschöne Bäumchen.

tinibambini

es gibt den apfeltrick, auf die heizung legen usw. helfen leider alle nicht auf die schnelle, feste avocados brauchen ihre zeit. avocado immer zeitnah und bereits reif kaufen, alles andere führt zu keinem guten (geschmacks-)ergebnis.

YvP1986

Die Avocados mit Äpfeln zusammenlegen. Die Äpfel geben ein Gas ab, der das Ausreifen der Avocados stark beschleunigt. Noch besser funktioniert’s, wenn Du beide Früchte zusammen in Zeitungspapier einschlägst. Da wirkt die Reifeförderung noch stärker. Kenne das Problem nur zu gut und bei mir hilfts.

dominikds1999

geht nich... die natur lässt sich zeit, wie sie will.

Antwort hinzufügen