Freizeit
destrega
5

Wie kommt man vom zocken weg? Was ist wenn man süchtig ist?

+0
(5) Antworten
hearmi

Probier dir einfach selbst Regeln zu erstellen, wie z.B. nur 1 Stunde am Tag, danach dann nur noch ne halbe Stunde bis du dann letztendlich nicht mehr spielst. Und wenn du spielst musst du es als eine Belohnung ansehen wofür du vorher gearbeitet hast. Also mach erst deine Hausaufgaben oder Aufgaben im Haus und dann spiel eine Stunde und dann hör auf. Klingt einfach aber ist es nicht! Wenn du ganz aufhören willst dann such dir eine andere Beschäftigung, z.B. meld dich in einem Sportverein an oder triff dich mit Freunden und geh schwimmen oder Ähnliches! Viel Erfolg!

ncclp

Schließ das Ding einfach ein paar Tage weg, man fängt dann automatisch an sich mit anderen Sachen zu beschäftigen. Am ende vergisst du sogar vill die konsole.

sunshine149

dir ein klares datum suchen. an diesem tag löscht du das spiel, machst danach sofort den pc aus und gehst eine runde laufen ;) So hats bei mir geklappt... bin jetzt allerdings facebook.de und gutefrage.de süchtig xD

Leeaaaaa15

Wenn du süchtig bist, brauchst du Profihilfe. Such nach Hilfen für Spielsüchtige in deiner Nähe. Oft können Drogenberatungen weiterhelfen. http://www.die-spielsucht.de/

Sailee94

pc ausschaltenoder konsole

Antwort hinzufügen