Liebe
hasipupsisding
3

Wie lang sollte man mit seinem ersten mal warten? Ich habe jetzt seit 3 wochen einen Freund. Ich und meine Freundinnen haben uns überlegt, wann wir das erste mal mit unserem Freund schlafen würden. Wir waren alle sehr geteilter Meinug! Meine Meinung: 2-3 monate! Die einer Freundin: 2 wochen (o.O)! Eine andere: ein halbes Jahr! Ich weiß, man sollte das tun wenn man sich bereit fühlt, aber mich interessiert mal was ihr so denkt. Ich bin da nämlich n bissle unsicher :-P Also ich würde mich über ne antwort freuen!

+0
(20) Antworten
Ladyblablabla

Du bist 15 richtig? also ja du solltest warten bis du dafür bereit bist :D wann das ist solltest du selbst entscheiden aber ich denke mal dein Freund wird es dir ganz bestimmt nicht übel nehmen wenn du nicht so lange wartest :D ich würde sagen 1 Monat es kommt immer auf die Gelegenheit an :D Mfg Hajolu95

quax15

Früher hab ich mich an die 1-Monats-Regel gehalten, heutzutage ist es mir egal - es ergibt sich einfach. Also mach dir keinen allzu großen Kopf. Hauptsache, du fühlst dich bereit.

PaBr20

Ich kann ich den anderen nur anschließen. Jedenfalls sollt dabei kein Stress sein denn das erstmal ist was besonderes was du niewieder haben wirst. Mir sagte mein Frauenarzt es ist nur solange toll wie du es noch nicht hattes. Weil wenn du des hattest lässt irgendwann die Freude daran nach. Also gebe deiner Beziehung lieber noch ein wenig Zeit. Weil wenn es deiner erste Beziehung sein sollte, und du in dieser Beziehung dein erstes mal hast und dann die Bezeihung in die Brüche geht bist du enttäuscht das du es gemacht hast

Distortion

also ich finde 3-4 monate völlig ausreichend als wartezeit :) 2 wochen ist schon sehr früh, vorallem bei dem ersten mal. ich würde den jungen ein bisschen mehr kennen lernen wollen, denn man weiß ja nie was seine eigentlichen absichten sind :). sei dir sicher mit dem jungen und noch viel glück!

borni300

Mach es doch mit deinem Freund aus. Rede mit ihm und wen ihr beide dazuz bereit seit dann macht es mit einander. Falls du dich nicht so traust warte lieber 2-3 monate a und überleg dir gut ob es dein traummann ist ;) Liebe grüße gigistar99

MarieHoeppner

3 wochen definitiv zu früh,man sollte abwarten ob es was ernstes ist und das kann man nach 3 wochen nicht sagen, bist bestimmt auch noch relativ jung

AK1347

Also ich bin der Meinung, dass das wirklich jeder selbst entscheiden muss. Jede Beziehung läuft anders und manche lernen sehr schnell einander zu vertrauen. Von daher kann es durchaus sein, dass es bereits schon nach einer Woche passiert. Das bedeutet dann aber noch lange nicht, dass man das bereuen muss. Es gibt eben kein Garant für den "perfekten Moment". Wichtig ist einfach gegenseitiges Vertrauen und nicht die Zeit, die man bereits zusammen ist.

Bubbleface2010

wenn du dich nach einer woche bereit fühlst, tu es nach einer woche. fühlst du dich erst nach einem jahr bereit, tu es nach einem jahr. jeder mensch ist verschieden, und jeder möchte zu einer anderen zeit sein erstes mal haben, weil manche früher und manche später dazu bereit sind. lass dich nicht unter druck setzen und setz dich selbst nicht unter druck, denn dieses erlebnis soll doch etwas besonderes werden, oder?

Gaggiwurst

Wenn man dem Drängen des Freundes zu schnell nachgibt, kann man in den Ruf kommen eine "leichte Beute" zu sein. Weil sich manche Kerle die Eroberungen wie Trophäen an die Fahnen heften und bei ihren Kumpels damit prahlen.

HakundDave

Das ist relativ, manche heiraten ihr One-Nignt-Stand und sind glücklich. Manche schlafen erst in der Hochzeitsnacht miteinander und lassen sich danach wieder scheiden. Manche warten ein viertel Jahr und gehen wieder auseinander. Es ist relativ. Tu es dann, wann Du für Dich ausmachst, dass Du es willst. Eine Zahl gibt es nicht. Hier zählt nur das Gefühl und kein Gruppenzwang.

MrSavage4

Grundsätzlich ist es immer für ein Mädchen wichtig es mit dem ersten mal zumindest so lange hinauszuzögern, bis Sie sich wenigstens einigermaßen sicher sein kann nicht nur als Jagdtrophäe für den Partner zu dienen. Schießscheiben gibt es auf jedem Rummel genügend. Dafür sollte sich jedes Mädchen einfach zu schade sein. Also keine 2 Wochen, keine 2 bis 3 Monate und auch kein halbes Jahr. Basierend darauf, was zählt ist die Festigkeit der Beziehung, das Vertrauen in den Partner und natürlich vor allem die eigene Reife und die eigene Bereitschaft für diesen Schritt. Nicht der Gruppenzwang, weil alle anderen haben schon und ich noch nicht...Keine von Euch wird etwas verpassen, wenn Sie noch wartet und Jungfern bleiben wirklich nur die aller aller wenigsten.

apollonios13

Lässt sich ja nicht immer planen wenn es passiert passiert es eben ich würde mir da keine genaue zeit vorgeben habe ich auch nicht gemacht einfach dann wenn man bereit ist!

EAlexander

Lass Dir Zeit! Ich hatte meins erst mit 23 und nicht bereut.Mach es erst wenn du dich bereit dazu fühlst und kein anderer.

A1rmax

Das allererste Mal? Oder das erste Mal mit dem neuen Partner? Das kommt wirklich stark auf den Typ an und auf dein Alter!

FanPire100

Du kennst die Antwort doch schon wenn du dich bereit fühlst. Es gibt so etwas wie eine richtige Zeit um zu warten nicht. Entscheide für dich selber.

Booker1501

wenn du und er sich bereit fühlen... warum nicht?? mach ihn glücklich ;-)

irgendwiemies

über 6 monate

Muile

ich bin 28j m und warte immer noch

HarryGranger

Du solltest so lange warten,bis Du Dir sicher bist,dass Du es genau jetzt willst.

Chrissicoolwuuz

Kommt drauf an wie alt Du bist....

Antwort hinzufügen