Biologie
whitegirl
4

Wieso haben Eisbären weißes Fell? Also zum einen müssen sie sich ja nicht tarnen, da sie keine natürliche Feinde haben. Außerdem ist es doch eigentlich ein Nachteil ein weißes Fell zu haben, da doch dann die Strahlen der Sonne reflektiert werden und der Bär somit eigentlich viel schneller "frieren" würde. Also wieso haben die ein weißes Fell ?

+0
(19) Antworten
Alinebine123

erstens: -es ist besser zur tarnung, auch wenn der eisbär nur sehr wenige natürliche feinde hat,und natürlich zur jagd!!!: wenn der eibär auf jagd geht, ist es natürlich sehr hilfreich, wenn einen die beute nicht gleich sieht :D zweitens:- nur das fell ist weiß!!!! darunter befindet sich eine schwarze haut, die die sonnenstrahlen wunderbar absorbiert (=/und speichert) ich hoffe, ich konnte dir helfen!!!

BABYBOBOxX

man sieht sie nicht im weissen schnee, das ist ein Vorteil was das Jagen angeht. Und das Fell muss sie nicht warmhalten die hautsicht ist sehr dick und fettig und hält sie warm

hellov

Das Fell schimmerth nur weiß, ist aber durchsichtig, die Haut darunter, man glaubt es kaum, ist schwarz (eben wegen der Kälte).

Karina2001

Man muss sich nicht nur für die Feinde tarnen, sondern auch für die potentielle Beute, zum Anschleichen z.B.

CRAZYQIIRLx3

Das weiße Fell reflektiert auch einen Teil des Sonnenlichts und so überhitzt der Eisbär auch nicht sooo schnell.

xEYLLx

es reflektiert nicht, sondern leitet die sonnenstrahlen zur schwarzen haut hin. außerdem is es besser zum tarnen =)

Dancingqueeen

vllt brauchen die jungtiere schutz vor artgenossen, anders könnte ich mir das auch nicht erklären

halbmond20

Also da könntest Du auch fragen warum ein Löwe nicht pink ist, der muss sich auch nicht vor Fressfeinden tarnen. Es geht hier natürlich auch darum, dass man von Beutetieren nicht allzufrüh entdeckt wird. Daher macht Tarnfarbe auch bei Eisbären Sinn.

LoubyLou93

Laune der Natur? Ein nachteil wegen der sonne haben sie nicht. Ihr fell ist speziell aufgebaut, jedes Haar ist hohl und kann so die sonnen energie aufnehmen.

Lolipop987

Um nicht so sehr beim Schnee aufzufallen.Dann können sie besser Robben und so jagen.Halt zur Tarnung.Wie bei den Tigern u.s.w Sie werden schon nicht frieren,weil ihre Körper auf die Kälte spezialiert sind.

Johannes033

das weiße reflektiert die sonne. sie können die haare aufrichten. dann scheint die sonne auf ihre schwarze haut, und sie werden erwärmt.

Xxxsandraxxxx

kann nur einen teil wiedelegen aber nich unbedingt die frage beantworten... er friert nicht weil er mehrere zentimeter fett hat ;) denke er is weiß weil er nicht hat wovon der dunkle pigmente bilden könnte... der futtern ja fisch und ka was und das zeug hat weißes fleisch :D is nur ne hypothese ;)

patrick1096

Nein die Frieren nicht da sie schwarze Haut haben und das Fell dient zur reflectierung der sonne damit es einem nich noch heißer wird

winniepooh222

Dei Eisbären haben kein weißes Fell nur dursichtiges :D

lolololol1234

Tarnung: Damit sie von der Robbe die ein lecker Fraß werden soll, beim Anschleichen bzw. Abwarten am Eisloch nicht erkannt werden. Angeblich halten sich Eisbären am Wasserloch sogar die schwarze Nase mit der Pfote zu( das ist die einzige schwarze Stelle).

koko08

WARUM NICHT! und das fell ist nich wieß eig. is es duchsichtig!

Lalala555714

natürliche feinde wie den menschen gabs aber schon immer.

mariesophieca

Zur Tarnung. Dafür ist die Haut schwarz und sie frieren nicht

thedenis

die Natur hat sie halt so geschaffen

Antwort hinzufügen