Konto
LaMaya27
2

CVV Code auf der Maestro Karte: Wo findet man den? Frage oben, brauche es für die Zahlung von Einstellgebühren bei ricardo.ch lg danke

+0
(4) Antworten
emmakira12

Auf deiner normalen Debit-Bankkarte findest du keinen CVV-Code, was übrigens „Card Verification Value“ heißt. Dieser ist tatsächlich nur auf Kreditkarten zu finden. Mittlerweile sind die Zahlungsmöglichkeiten ja zum Glück vielfältiger geworden, sodass man z. B. oft auf PayPal oder SofortÜberweisung zurückgreifen kann. Auf ricardo.ch ist jetzt auch Banküberweisung freigeschaltet, siehe https://help.ricardo.ch/hc/de/articles/360000173289-Zahlungsarten.

HundeLiebe1302

Der CVV Code ist die dreistellige Nummer die hinten auf einer Kreditkarte drauf ist. Genau neben dem Streifen zum unterschreiben. Ich habe noch nie gehört, dass der auf anderen Karten drauf ist.

CaseyStubb

Den CVV-Code gibt es nur auf Kreditkarten (z.B. Mastercard oder Visa). Eine Maestro-Karte ist keine Kreditkarte.

Knusperlinchen

den wirst du nicht finden. In deisem Fall geht nur Kreditkarte

Antwort hinzufügen